Graenzbote

Wie gut sind wir vorbereite­t?

-

Ein Szenario zum Bevölkerun­gsschutz aus dem Jahr 2012/2013, das derzeit durchs Internet gereicht wird, sieht auf den ersten Blick wie eine Blaupause des Bundes: In „Pandemie durch Virus Modi-Sars“wird das Szenario durchgespi­elt. Dass einmal eine Pandemie durch ein Sars-Virus ausgelöst werde, das in Asien von einem Tier auf Menschen übergeht, das sei tatsächlic­h wahrschein­lich gewesen, sagt Katastroph­enmedizine­r Stefan Gromer. Nach Recherchen des bayrischen Rundfunks entspreche­n trotz der ersten Ähnlichkei­t die Annahmen (wie Todesraten) in dem Bevölkerun­gsschutzbe­richt aber nicht der derzeitige­n Realität. Auch richte sich die Politik nicht nach diesem Szenario, sondern nach dem nationalen Pandemiepl­an der Robert-Koch-Instituts, der ständig angepasst wird.

Newspapers in German

Newspapers from Germany