Graenzbote

Antike Amphoren in Schiffswra­ck vor Kasos entdeckt

-

ATHEN (dpa) - Griechisch­e Archäologe­n haben vor der kleinen Insel Kasos eine Fundgrube für Gegenständ­e aus der Antike entdeckt. Im Wrack eines Frachters aus der römischen Zeit wurden Dutzende Amphoren und Keramikgeg­enstände aus dem Meer geholt, die aus Gebieten rund um das Mittelmeer stammen. Rund um Kasos liegen weitere Wracks, die untersucht werden sollen. Die Amphoren stammen aus spanischen Keramikman­ufakturen aus der Region des Flusses Guadalquiv­ir, aber auch aus dem heutigen Tunesien. Dies zeige, „wie dicht der Handel zwischen den Mittelmeer­ländern schon damals war“, sagte die Archäologi­n Eleni Stylianou.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany