Schwä­bisch Hall

Haller Tagblatt - - SZENE -

Das An­la­gen­ca­fé mel­det sich aus der Som­mer­pau­se zu­rück. „Hol­low Hearts“stam­men aus Nor­we­gen und sind in Skan­di­na­vi­en schon ein Fall für die gro­ßen Büh­nen. In Hall ist ih­re Mix­tur aus Ame­ri­ca­na, Folk und Roots Rock in klei­ne­rem Rah­men zu er­le­ben. Ida Løv­heim (Ge­sang, Gi­tar­re, Ak­kor­de­on), Ida Ka­ro­li­ne Nord­gård (Ge­sang, Bass, Gi­tar­re), Chris­to¤er Ni­co­lai Ma­thi­sen (Ge­sang, Gi­tar­re, Pe­dal Steel, Do­bro) und Mi­ka­el Pe­der­sen Ja­cob­sen (Ge­sang, Schlag­zeug, Man­do­li­ne) ver­spre­chen Me­lo­di­en­pracht und fei­ne Ge­s­angs­har­mo­ni­en. Be­ginn: 21 Uhr.

In der Kan­ti­ne steht ei­ne 80er-Jah­re-Par­ty auf dem Pro­gramm. Ab 22 Uhr legt DJ Dou­ble D auf.

DJ Ait­man sorgt im Bar­fü­ßer für Ur­ban Club Sounds. Be­ginn: 21.30 Uhr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.