Kei­ne Punk­te, schwe­re Ver­let­zung

Haller Tagblatt - - SPORT -

Beim 1:3 des VfL Main­hardt ge­gen Edel­fin­gen ver­letzt sich Jo­nas Wohl­schlä­ger.

Main­hardt. In ei­ner ni­veau­ar­men Be­zirks­li­ga­par­tie war die Heim­elf vom An­pfiŸ weg um die Kon­trol­le be­müht. Die ers­te gu­te Chan­ce ver­zeich­ne­te der SV Edel­fin­gen durch ei­nen Kopf­ball von San­dro Wol­fart (9.). Im Ge­gen­zug ver­pass­ten meh­re­re Spie­ler der Gast­ge­ber ei­ne Her­ein­ga­be von Da­ni­el Vo­gel. In der 31. Mi­nu­te er­ziel­te Stür­mer Fa­bi­an Wohl­schlä­ger nach tol­ler Vor­ar­beit von Phil­ipp Hä­ge­le die bis da­hin ver­dien­te Füh­rung für den VfL Main­hardt.

Auch im An­schluss wirk­te die Elf von Ma­ri­us Con­stan­ti­nescu ei­nen Tick fri­scher als die Gäs­te. Mit dem Halb­zeit­p­fiŸ fiel das 1:1 durch And­re En­gert. Ein Start nach Maß glück­te den Gäs­ten aus dem Main-Tau­ber-Kreis in der zwei­ten Halb­zeit: Spiel­füh­rer San­dro Wol­fart konn­te nur durch ein Foul­spiel ge­stoppt wer­den. Den fäl­li­gen Straf­stoß ver­wan­del­te And­re En­gert zum 1:2 (49.). Von die­sem Tief­schlag er­hol­te sich die Heim­elf nicht mehr.

Ei­ne Un­stim­mig­keit in der Hin­ter­mann­schaft der Haus­her­ren nutz­te San­dro Wol­fart zum vor­ent­schei­den­den 1:3 für Edel­fin­gen. Das Spiel muss­te kurz vor Schluss auf­grund ei­ner Ver­let­zung des Main­hard­ters Jo­nas Wohl­schlä­ger für 30 Mi­nu­ten un­ter­bro­chen wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.