Er­neu­tes „Fi­na­le da­ho­am“

Haller Tagblatt - - SPORT - Fo­to: Sven Hop­pe/dpa

Der FC Bay­ern Mün­chen be­kommt ei­ne neue Chan­ce auf ein „Fi­na­le da­ho­am“. Zehn Jah­re nach der un­ver­gess­li­chen, sport­lich dra­ma­ti­schen Nie­der­la­ge des deut­schen Fuß­ball-Re­kord­meis­ters ge­gen den FC Chel­sea wird das End­spiel der Cham­pi­ons Le­ague 2022 wie­der in der Al­li­anz Are­na statt­fin­den. Das ent­schied das Uefa-Exe­ku­tiv­ko­mi­tee am Di­ens­tag bei sei­ner Sit­zung in der slo­we­ni­schen Haupt­stadt Ljubljana. Es ga­be wei­te­re Ent­schei­dun­gen: Den Zu­schlag für das Fi­na­le 2021 be­kam St. Pe­ters­burg mit sei­ner WM-Are­na. Au­ßer­dem: Im Jahr 2023 wird der Kö­nigs­klas­sen-Sie­ger in Lon­don ge­kürt. Die Uefa er­in­nert da­mit an die Er­öff­nung des Wem­bley Sta­di­ons im Jahr 1923.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.