Auf die­se Ath­le­ten soll­te man im in­ter­na­tio­na­len Teil­neh­mer­feld ach­ten

Haller Tagblatt - - LEICHTATHL­ETIK-WM -

Wer über die deut­schen Favoriten der Leicht­ath­le­tik-WM nach­denkt, kommt an ei­nem Na­men nicht vor­bei: Die 2019 noch un­ge­schla­ge­ne Ma­lai­ka Mih­am­bo kämpft um Gold im Weit­sprung. Sie ist schließ­lich die ein­zi­ge Ath­le­tin im DLV-Auf­ge­bot, die als Num­mer eins der Welt an­reist. „Ich fin­de es schön, in der Fa­vo­ri­ten­rol­le zu sein, und ha­be auch den Ansporn, die­ser ge­recht zu wer­den“, sagt die 25-Jäh­ri­ge.

In der Läu­fer­sze­ne wer­den hier­zu­lan­de al­le Au­gen auf 5000-Me­ter-Spe­zia­lis­tin Kons­tan

ze Klos­ter­hal­fen ge­rich­tet sein, die zu­letzt mit drei deut­schen Re­kor­den auf­hor­chen ließ. Da sie eben­so wie Haupt­kon­kur­ren­tin

Si­fan Has­san (Nie­der­lan­de) im um­strit­te­nen „Ni­ke Ore­gon Pro­ject“trai­niert, heiz­te die Dis­kus­si­on, ob hier al­les mit rech­ten Din­gen zu­geht, zu­sätz­lich an.

Um­strit­ten war auch die No­mi­nie­rung von Dis­kus­wer­fer

Chris­toph Har­ting durch den Deut­schen Leicht­ath­le­tik-Ver­band. Der Olym­pia­sie­ger mach­te im Vor­feld we­ni­ger mit gu­ten Leis­tun­gen – er be­fin­det sich nur auf Rang 17 der Welt­bes­ten­lis­te – als mit An­griœen auf den DLV und sei­ne Kon­kur­ren­ten auf sich auf­merk­sam. „Wir ha­ben ei­ne gu­te Idee, wie wir zu­künf­tig die Zu­sam­men­ar­beit ge­stal­ten wer­den“, ver­tei­dig­te DLV-Ge­ne­ral­di­rek­tor Id­riss Gon­sch­in­s­ka die Ent­schei­dung.

Gleich am ers­ten Wett­kampf-Wo­che­n­en­de wird be­ant­wor­tet, wer den Se­ri­en­cham­pi­on

Usain Bolt als schnells­ten Mann der Welt be­er­ben wird. Über 100 m gilt der US-Ame­ri­ka­ner Chris­ti­an Co­le­man als Fa­vo­rit. Sein Lands­mann Noah Ly­les darf sich in­des über 200 m die größ­ten Chan­cen aus­rech­nen.

Acht Ku­gel­sto­ßer ha­ben im Som­mer die ma­gi­sche Mar­ke von mehr als 22 Me­tern ge­sto­ßen. Mit 22,74 Me­tern hat Olym­pia­sie­ger

Ryan Crou­ser die Füh­rung in der Jah­res­bes­ten­lis­te in­ne und zählt ne­ben dem Bra­si­lia­ner Dar­lan Ro­ma­ni und Neu­see­län­der Tom Walsh zu den Me­dail­len­an­wär­tern für den Wett­kampf am letz­ten WM-Wo­che­n­en­de.

Auch im St­ab­hoch­sprung wer­den Best­leis­tun­gen er­war­tet: Mit sei­nen erst 19 Jah­ren zählt Ar­mand Du­plan­tis zu den Top-Ath­le­ten im Feld. Die sechs Me­ter könn­ten auch in Do­ha für ihn in Reich­wei­te lie­gen. We­gen Do­pings bleibt der rus­si­sche Ver­band wei­ter ge­sperrt, den­noch dür­fen 30 Ath­le­ten un­ter neu­tra­ler Flag­ge star­ten. Bei den Hoch­sprin­ge­rin­nen zählt Ma­ri­ja Las­siz­ke­ne zu den Fa­vo­ri­tin­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.