Mer­gen­t­heim con­tra Crails­heim

Haller Tagblatt - - LANDKREIS HALL -

Die Stadt an der Tau­ber gibt nicht auf. Der Ge­mein­de­rat be­schließt die drit­te Be­wer­bung.

Bad Mer­gen­t­heim/Crails­heim. Die Be­wer­bung der Stadt Crails­heim um ei­ne Lan­des­gar­ten­schau im Zei­t­raum von 2032 bis 2036 ist al­les an­de­re als ein Selbst­läu­fer. Zu den Kom­mu­nen, de­ren Be­wer­bun­gen schon vor­lie­gen (dar­un­ter Tü­bin­gen und Lud­wigs­burg) kommt nun noch die von Bad Mer­gen­t­heim da­zu. Vor­ges­tern hat der Ge­mein­de­rat der Kur­stadt be­schlos­sen, ei­nen drit­ten An­lauf zu star­ten.

Die Stadt an der Tau­ber war im ver­gan­ge­nen Jahr mit ih­rer Be­wer­bung für den Zei­t­raum 2026 bis 2030 ge­schei­tert.

Ein ge­wich­ti­ger Kon­kur­rent

Mit Mer­gen­t­heim hat Crails­heim ei­nen ge­wich­ti­gen Kon­kur­ren­ten mehr. Die Stadt an der Jagst geht zum ers­ten Mal an den Start, er­ar­bei­tet der­zeit ih­re Be­wer­bung. Bis zum Jah­res­en­de muss sie in Stutt­gart vor­lie­gen. Wie auch die Stadt Crails­heim hat Mer­gen­t­heim den Schwer­punkt Stadt­ent­wick­lung. Ist es in Crails­heim der Stadt­teil Tür­kei, der im Mit­tel­punkt steht, will Mer­gen­t­heim ein kli­ma­neu­tra­les Neu­bau­ge­biet rea­li­sie­ren.

Mer­gen­t­heim bleibt bei sei­nem Mot­to der letzt­jäh­ri­gen Be­wer­bung: „Blü­hen­de Qu­el­len – na­tür­lich in Bad Mer­gen­t­heim“. In Crails­heim lau­tet das Mot­to: „Wächst. Blüht. Ver­bin­det.“Mer­gen­t­heims Ober­bür­ger­meis­ter Udo Glatt­haar ist nach wie vor zu­ver­sicht­lich, ei­ne Lan­des­gar­ten­schau aus­rich­ten zu dür­fen: „Der drit­te An­lauf ist für uns Ansporn, zu über­zeu­gen“.

Fo­to: Andre­as Hart­han

Auch Stadt­rä­tin Reh­bach mach­te beim Volks­fest­um­zug Wer­bung für ei­ne Lan­des­gar­ten­schau in Crails­heim.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.