Ab­dul­lah re­kla­miert Wahl­sieg in Ka­bul für sich

Haller Tagblatt - - THEMEN DES TAGES / POLITIK -

Ka­bul. Der Ri­va­le von Af­gha­nis­tans Staats­chef Aschraf Gha­ni, Ab­dul­lah Ab­dul­lah, hat sich zum Sie­ger der Prä­si­den­ten­wahl vom Sams­tag er­klärt. „Wir ha­ben die meis­ten Stim­men bei die­ser Wahl“, sag­te der Re­gie­rungs­chef am Mon­tag in Ka­bul. Ei­ne Stich­wahl wer­de nicht nö­tig sein. Ins­ge­samt wa­ren bei der von Ge­walt über­schat­te­ten Wahl am Sams­tag 18 Kan­di­da­ten an­ge­tre­ten. Mit Er­geb­nis­sen wird nicht vor dem 19. Ok­to­ber ge­rech­net. Bei der ver­gan­ge­nen Prä­si­dent­schafts­wahl vor fünf Jah­ren hat­ten sich so­wohl Gha­ni als auch Ab­dul­lah zum Sie­ger er­klärt.

Re­gie­rungs­chef Ab­dul­lah Ab­dul­lah sieht sich als künigen Prä­si­den­ten Af­gha­nis­tans.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.