Neu­bür­ger tref­fen sich heu­te

Haller Tagblatt - - SCHWÄBISCH HALL -

Ein Tref­fen rich­tet sich an Zu­ge­zo­ge­ne und an Hal­ler, die schon län­ger in der Stadt woh­nen.

Schwä­bisch Hall. Ul­ri­ke Klink bie­tet heu­te wie­der ein Trešen für Neu­bür­ger in Schwä­bisch Hall an. Es be­ginn um 19.30 Uhr im Blau­en Bock in der Lan­ge Stra­ße 51 in der Hal­ler Kat­ha­ri­nen­vor­stadt. Für al­le, de­ren neu­er Le­bens­mit­tel­punkt Schwä­bisch Hall ist und für al­le, die mit Neu­bür­gern in Kon­takt tre­ten wol­len, dient die­ser Treš. Ide­en und Im­pul­sen wer­den da­bei ent­wi­ckelt. „Als Neu­bür­ger ge­hen wir mit ošenen Au­gen und vol­ler Neu­gier durch die Stadt und ha­ben schon ei­ni­ges ent­deckt. Egal wie lang die Ein­zel­nen in Schwä­bisch Hall le­ben, kön­nen wir Ein­drü­cke und Fra­gen gut mit­ein­an­der tei­len und aus­tau­schen“, schreibt Ul­ri­ke Klink.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.