Tol­le Ein­drü­cke und vol­le Ta­schen

Haller Tagblatt - - HALLER HERBST -

Ku­li­na­ri­sche Ge­nüs­se, das Wein­dorf, der ver­kaufs­of­fe­ne Sonn­tag und zahl­rei­che Ak­tio­nen lo­cken vom 4. bis 6. Ok­to­ber zum Hal­ler Herbst. In In­nen­stadt und Han­dels­zen­tren ist je­de Men­ge ge­bo­ten.

Mit bun­tem Laub und vie­len Früch­ten zeigt sich die Na­tur ak­tu­ell von ih­rer schöns­ten Sei­te. Was kann es da bes­se­res ge­ben, als die vier Wän­de zu ver­las­sen und die Um­ge­bung zu er­kun­den? Und in Schwä­bisch Hall gibt es von Frei­tag, 4., bis Sonn­tag, 6. Ok­to­ber, ei­ni­ges zu ent­de­cken. Der Hal­ler Herbst hält ein ab­wechs­lungs­rei­ches Wo­che­n­en­de mit vie­len Shop­ping-An­ge­bo­ten, ku­li­na­ri­schen Le­cke­rei­en und ei­nem bun­ten Pro­gramm für die gan­ze Fa­mi­lie be­reit. So wird die gol­de­ne Jah­res­zeit mit ei­nem gro­ßen Fest in der In­nen­stadt und in den Han­dels­zen­tren ein­ge­läu­tet.

Ein Hö­he­punkt ist si­cher­lich das Wein­dorf, das am Frei­tag­abend star­tet und in die­sem Jahr zum ers­ten Mal auf dem Spar­kas­sen­platz statt­fin­det. Am Sams­tag fin­det der Wo­chen­markt wie ge­wohnt von 7 bis 12.30 Uhr auf dem Markt­platz statt. Am sel­ben Tag kön­nen von 9 bis 14 Uhr in der Gel­bin­ger Gas­se klei­ne Ver­käu­fer beim Kin­der­floh­markt ihr nicht mehr be­nö­tig­tes Spiel­zeug an­bie­ten. Die Teil­nah­me ist für Kin­der bis 17 Jah­re kos­ten­los und oh­ne An­mel­dung mög­lich. Zur glei­chen Zeit fin­det im Brenz­haus der Se­cond-Hand-Markt „Al­les für die Frau“mit Bü­cher­floh­markt statt.

Am Tag dar­auf bie­ten die ört­li­chen Händ­ler und Ge­schäf­te beim ver­kaufsoŽenen Sonn­tag ein bunt ge­misch­tes Pro­gramm. Beim Bum­meln durch die mit­tel­al­ter­li­chen Gäss­chen der In­nen­stadt mit vie­len ver­schie­de­nen Stän­den und durch die Han­dels­zen­tren über­ra­schen die Ge­schäf­te et­wa bei der Su­che nach ei­nem neu­en Herbst-Out­fit mit at­trak­ti­ven An­ge­bo­ten und ab­wechs­lungs­rei­chen Ak­tio­nen.

In der Gel­bin­ger Gas­se fin­det die zwei­te „Sup­pen­topf­rei­se“statt, bei der wie­der ver­schie­dens­te Sup­pen aus al­ler Welt ge­kos­tet wer­den kön­nen. Und das Ko­cher­quar­tier wird zum Kin­de­r­und Sport­platz. Ein Ka­rus­sell, ein Rie­sen-Tram­po­lin, Ba­s­tel­ak­tio­nen, ei­ne Ei­sen­bahn und sü­ße Le­cke­rei­en brin­gen hier Kin­der­au­gen zum Strah­len. Fair Fit­ness zeigt auf dem Dietrich-Bon­hoef­fer-Platz, wie man mit Po­wer in den Herbst star­ten kann.

Auch auf dem Gras­markt geht es mit B&B Fit­ness und Mo­ve sport­lich zu. Wer sich nach den schweiß­trei­ben­den Vor­füh­run­gen et­was er­fri­schen möch­te, hat in der Li­me­bar in der Mau­er­stra­ße die Ge­le­gen­heit, ge­müt­lich ei­nen Cock­tail zu trin­ken.

Um 14.30 Uhr kön­nen die Be­su­cher sich ins mit­tel­al­ter­li­che Schwä­bisch Hall ent­füh­ren las­sen. Beim Sta­tio­nen­thea­ter von Haa­lun­kel und Haalg­schrey wer­den an sie­ben un­ter­schied­li­chen Stand­or­ten in der Alt­stadt Thea­ter­sze­nen aus dem All­tags­le­ben im Mit­tel­al­ter um­rahmt von mit­tel­al­ter­li­cher Mu­sik dar­ge­stellt.

Ein Be­such in den Han­del­zen­tren Ost und West so­wie im Kerz lohnt sich dank vie­ler Ak­tio­nen der an­säs­si­gen Un­ter­neh­men eben­so. Tol­le An­ge­bo­te, in­ter­es­san­te Vor­füh­run­gen, Ver­kos­tun­gen und das Kin­der­pro­gramm ma­chen den Hal­ler Herbst al­so zu ei­nem reiz­vol­len Ziel für den Fa­mi­li­en­aus­flug.

Die gol­de­ne Jah­res­zeit wird mit ei­nem gro­ßen Fest ein­ge­läu­tet

Ar­chiv­fo­to: Ufuk Ars­lan

Bis­her gab es die ed­len Trop­fen im Ho­s­pi­tal­hof. In die­sem Jahr ndet das Wein­dorf auf dem Spar­kas­sen­platz statt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.