Wurst in­al­le Welt ge­lie­fert

Haller Tagblatt - - BLICK IN DIE WELT -

Nach Rück­ruf we­gen Lis­te­ri­en be­an­tragt Her­stel­ler Wil­ke In­sol­venz.

Kor­bach/Twis­te­tal. Nach zwei To­des­fäl­len durch keim­be­las­te­te Wurst ist der nord­hes­si­sche Her­stel­ler Wil­ke Wal­de­cker Flei­schund Wurst­wa­ren Gm­bH in wirt­schaft­li­che Schief­la­ge ge­ra­ten. Das Un­ter­neh­men hat laut Amts­ge­richt Kor­bach die Eröžnung ei­nes vor­läu­fi­gen In­sol­venz­ver­fah­rens be­an­tragt.

Be­hör­den brin­gen zwei To­des­fäl­le in Süd­hes­sen mit Wil­ke-Wurst in Ver­bin­dung. In den Pro­duk­ten wa­ren mehr­fach Lis­te­ri­en-Kei­me nach­ge­wie­sen wor­den, die für Men­schen mit ge­schwäch­tem Im­mun­sys­tem le­bens­ge­fähr­lich sein kön­nen. Für Wil­ke-Pro­duk­te läuft der­zeit ein welt­wei­ter Rück­ruf. Am Di­ens­tag schlos­sen Be­hör­den die Pro­duk­ti­on. Die Fir­ma be­schäf­tigt laut ei­ge­ner Home­page rund 200 Mit­ar­bei­ter und ex­por­tiert Wa­ren welt­weit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.