„Am­pel“für Le­bens­mit­tel?

Der Nu­triS­co­re soll beim Ein­kauf ge­sun­der Pro­duk­te hel­fen.

Haller Tagblatt - - MEINUNG DISKUSSION -

Pro

Jo­chen Hö­neß Re­dak­ti­ons­lei­ter Rund­schau

Na­tür­lich kann man am kürz­lich von Bun­des­er­näh­rungs­mi­nis­te­rin Julia Klöck­ner vor­ge­stell­ten Nu­tri-Sco­re so man­ches aus­set­zen – vor al­lem, dass die Le­bens­mit­telam­pel nicht ver­bind­lich auf Ver­pa­ckun­gen ge­druckt wer­den muss. Das soll aber nicht dar­über hin­weg­täu­schen, dass es ei­ne sol­che Kenn­zeich­nung drin­gend braucht, und die Initia­ti­ve da­mit grund­sätz­lich zu be­grü­ßen ist. Was ge­sund ist und was nicht, kann der Ver­brau­cher beim Blick ins Su­per­markt­re­gal näm­lich schon lan­ge nicht mehr oh­ne Wei­te­res er­ken­nen. Ver­pa­ckungs­de­sign und Spra­che gau­keln oft­mals dort „Na­tur pur“vor, wo vor al­lem künst­li­che Aro­mas­to†e, ge­sät­tig­te Fett­säu­ren und Zu­cker drin sind. Durch den Weg­fall der Re­gle­men­tie­rung von Ver­pa­ckungs­grö­ßen wird der Kon­su­ment zu­dem beim Gri† in den Geld­beu­tel hin­ters Licht ge­führt. Mit al­le­dem muss Schluss sein. Es braucht Trans­pa­renz und Ver­gleich­bar­keit beim Le­bens­mit­tel­kauf – ei­nen fai­ren Markt im Su­per­markt. Der Nu­tri-Sco­re ist ein ers­ter, wich­ti­ger Schritt dort­hin.

Con­tra

Klaus Michael Oß­wald Re­dak­teur Rund­schau

Die Ab­sicht mag lau­ter sein, per Nu­tri-Sco­re für mehr und ge­sun­de Trans­pa­renz beim Es­sen zu sor­gen. Ein un­ver­bind­li­ches La­bel in­des wird Men­schen, die bis­her schon ein­kaufs­wa­gen­wei­se Dick­ma­cher in sich hin­ein­st­op­fen und die viel sinn­vol­le­re Nähr­wert­ta­bel­le auf der Ver­pa­ckungs­rück­sei­te igno­rie­ren, nicht zum Nach­den­ken ani­mie­ren. Was al­so bringt der Vor­stoß von Er­näh­rungs­mi­nis­te­rin Julia Klöck­ner, Ver­brau­chern da­mit ei­ne „ers­te, gu­te Ori­en­tie­rung“zu ge­ben? Der kri­ti­sche Blick ins Su­per­markt­re­gal wird durch die­sen sim­plen Tä­tig­keits­nach­weis der Po­li­tik je­den­falls nicht in dem Maß ge­schärft, wie es nö­tig wä­re. Nu­tri-Sco­re er­in­nert ein we­nig an die Warn­sprü­che und Hor­ror­bild­chen auf Zi­ga­ret­ten­schach­teln, durch die sich kaum ein Rau­cher ab­schre­cken lässt. Für die Er­näh­rungs­wäch­ter gäb’s sinn­vol­le­re Auf­ga­ben: et­wa die­je­ni­gen Un­ter­neh­men, die per­ma­nent und vor­sätz­lich ge­gen Grund­sät­ze des Le­bens­mit­tel­rechts oder des Tier­wohls ver­sto­ßen, mit ei­nem dau­er­haf­ten Ge­wer­be­ver­bot zu be­le­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.