Tur­ne­rin­nen ver­pas­sen Fi­na­le knapp

Haller Tagblatt - - SPORT -

Nur 0,034 Punk­te feh­len für den Kampf um die Te­am­Me­dail­len. Den­noch sind al­le zu­frie­den.

Stutt­gart. Die deut­schen Tur­ne­rin­nen ha­ben ih­re Olym­pia-Ti­ckets für To­kio ge­bucht, das Fi­na­le der bes­ten acht Teams bei der Heim-WM aber ganz knapp ver­passt. Nach dem En­de des zwei­ten Qua­li­fi­ka­ti­ons­ta­ges bei den Welt­meis­ter­schaf­ten in Stutt­gart be­leg­te die DTB-Aus­wahl mit den bei­den Top-Ath­le­tin­nen Eli­sa­beth Seitz und Sa­rah Voss so­wie Kim Bui, Eme­lie Petz und Pau­li­ne Schä­fer Platz neun un­ter den 24 Mann­schaf­ten. „Wir sind sehr froh. Uns sind wirk­lich St­ei­ne vom Her­zen ge­fal­len, dass wir die Olym­pia-Qua­li­fi­ka­ti­on ge­packt ha­ben. Die Vor­freu­de auf die Olym­pi­schen Spie­le ist be­reits jetzt schon da“, sag­te Chef­trai­ne­rin Ul­la Koch.

Ei­ne gro­ße Turn-Show lie­fer­te US-Star Si­mo­ne Bi­les, die am Abend gleich zum Auf­takt un­ter dem Ge­tö­se der rund 8000 Fans in der aus­ver­kauf­ten Schley­er-Hal­le ih­ren „Triple-Dou­ble“am Bo­den zeig­te, ei­nen Dop­pel­sal­to rück­wärts mit drei Schrau­ben. Das Ele­ment wird künf­tig den Na­men der Olym­pia­sie­ge­rin tra­gen, weil sie das Ele­ment als ers­te Tur­ne­rin der Welt bei ei­ner Groß­ver­an­stal­tung in den Stand brach­te. Am En­de führ­te Bi­les das Team des Ti­tel­ver­tei­di­gers mit 174,605 Punk­ten auf Platz eins.

Bun­des­trai­ne­rin Koch hat­te schon ge­ahnt, dass die Punkt­zahl von 161,897 und der vier­te Rang am ers­ten Tag wohl nicht ganz rei­chen wür­den. Am En­de fehl­ten aber nur 0,034 Punk­te auf die Ita­lie­ne­rin­nen auf Rang acht. Zwar sind Seitz und Co. am Di­ens­tag im Team-Fi­na­le und der Me­dail­len­ver­ga­be nur Zu­schau­er. Gleich­wohl über­wiegt im La­ger des Deut­schen Tur­ner-Bunds die Zuf­rie­den­heit über die nun si­che­re Teil­nah­me an Olym­pia 2020.

Ne­ben der deut­schen Re­kord­meis­te­rin, die ins­ge­samt Zehn­te wur­de, zog auch die 19 Jah­re al­te Sa­rah Voss aus Köln (54,132/Rang 14) ins Mehr­kampf-Fi­na­le der bes­ten 24 Ein­zel­tur­ne­rin­nen am Don­ners­tag ein. „Mir war wich­tig, dass ich so gut wie mög­lich durch­kom­me. Ich hat­te ja nicht da­mit ge­rech­net, hier den Mehr­kampf zu turnen“, sag­te Voss, die als I-Tüp­fel­chen auch noch ihr ers­tes WM-Ge­rä­te­fi­na­le am Bal­ken (13,600) als Ach­te er­reich­te. Dank ih­rer Spit­zen­übung am Stu­fen­bar­ren er­reich­te auch Seitz mit 14,800 Punk­ten als Vier­te das Ge­rä­te­fi­na­le.

Ziel vor Au­gen

Die deut­schen Män­ner neh­men nach ih­rem ers­ten Qua­li­fi­ka­ti­ons­tag den fünf­ten Platz ein und sind da­mit der Olym­pia-Qua­li­fi­ka­ti­on ein klei­nes Stück nä­her ge­kom­men. Die Spit­ze über­nahm Russ­land vor Tai­wan und Bra­si­li­en. Mit Ja­pan, Chi­na und den USA ge­hen wei­te­re Mann­schaf­ten mit Me­dail­len­am­bi­tio­nen al­ler­dings erst am heu­ti­gen Mon­tag an die Ge­rä­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.