„Er wirkt so, als sei das gan­ze Le­ben Un­recht ge­we­sen.“

Haller Tagblatt - - THEMEN DES TAGES / POLITIK -

Ma­nue­la Schwe­sig (SPD), Mi­nis­ter­prä­si­den­tin von Meck­len­burg-Vor­pom­mern, ist da­ge­gen, die DDR „Un­rechts­staat“zu nen­nen. Die Men­schen emp­fän­den das als her­ab­set­zend.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.