Vie­le Staus we­gen Herbst­fe­ri­en

Ver­kehr An kom­men­den Wo­che­n­en­de wird es laut ADAC eng auf den Stra­ßen. Be­trof­fen ist vor al­lem Süd­deutsch­land.

Haller Tagblatt - - BLICK IN DIE WELT -

Mün­chen. Vor­sicht Stau­ge­fahr: Der ADAC er­war­tet am kom­men­den Wo­che­n­en­de reich­lich Ver­kehr auf Deutsch­lands Stra­ßen. Au­to­fah­rer aus 14 Bun­des­län­dern sind dem­nach auf Deutsch­lands Stra­ßen un­ter­wegs – weil die Herbst­fe­ri­en dort be­gin­nen, in die zwei­te Wo­che ge­hen oder en­den. Le­dig­lich in Bay­ern und Ba­denWürt­tem­berg ist noch re­gu­lär Schu­le.

Vie­le Ur­lau­ber und Aus­flüg­ler steu­ern die Wan­der­ge­bie­te der Al­pen und Mit­tel­ge­bir­ge, die Küs­ten und Län­der im Sü­den an. Für Ver­zö­ge­run­gen könn­ten laut ADAC zu­dem die vie­len Herbst­bau­stel­len sor­gen. Mehr als 500 gibt es der­zeit da­von auf den Au­to­bah­nen.

Be­troŸen sei­en na­he­zu al­le gro­ßen Au­to­bah­nen in Deutsch­land, spe­zi­ell die grenz­na­hen Ab­schnit­te in Bay­ern so­wie die Fern­stra­ßen zur Nord- und Ost­see. In den be­nach­bar­ten Al­pen­län­dern er­war­tet der ADAC eben­falls star­ken Herbst­ur­lau­ber­ver­kehr.

Zu den Stau­rou­ten zäh­len un­ter an­de­rem Arl­berg-, Tau­ern-, Fern­pass-, Bren­ner- und Gott­hard-Rou­te, aber auch die wich­ti­gen Bun­des­stra­ßen in Vor­arl­berg, Ti­rol, Salz­burg, Kärnten und der Stei­er­mark. An den deut­schen Au­to­bahn­über­gän­gen bei Pas­sau, am Wal­ser­berg und Kie­fers­fel­den müs­sen sich Au­to­fah­rer bei der Ein­rei­se nach Deutsch­land laut ADAC auf War­te­zei­ten von bis zu 30 Mi­nu­ten ein­stel­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.