Sport­freun­de: U 19 un­ter­liegt 2:4

Haller Tagblatt - - SPORT -

Schwä­bisch Hall. Ei­ne di­ckes Brett zu boh­ren hat­te die U 19 der Sport­freun­de Hall beim Heim­spiel in der Ver­bandssta el ge­gen den Ta­bel­len­zwei­ten SV Fell­bach. Das Hal­ler Team star­tet schwach in das Spiel und kas­siert schon in der 4. Mi­nu­te ein Tor durch den Fell­ba­cher Stür­mer Mar­cus Kson­go-Nd­je­le. In der 20. Mi­nu­te kommt Fell­bach un­ge­hin­dert über links vor das Hal­ler Tor und wie­der ist es der glei­che Tor­schüt­ze, der den Ball un­ge­hin­dert im Netz ver­senkt. Das scheint ein Weck­ruf für die Hal­ler zu sein. Die Sport­freun­de fin­den bes­ser ins Spiel und Jo­hann Kjar­t­ans­son ge­lingt ein schö­ner An­schluss­tref­fer aus rund 20 Me­tern. Jo­hann Kjar­t­ans­son schei­tert am Tor­wart und ein stram­mer Schuss von Roc­co Kar­le lan­det an der Lat­te. Kurz vor dem Pau­sen­pfi dann ein Ball­ver­lust im Mit­tel­feld, Fell­bach kon­tert, und Tom Ber­ger er­zielt den 1:3 Pau­sen­stand.

Im zwei­ten Durch­gang un­ter­lau­fen den Sport­freun­den zu vie­le Ball­ver­lus­te. In der 69. Mi­nu­te köpft Ro­bin Fi­scher den Ball ins ei­ge­ne Netz. Jo­hann Kjar­t­ans­son ver­kürzt in der 74. Mi­nu­te noch zum 2:4-End­stand. Am Sonn­tag ki­cken die Sport­freun­de um 13 Uhr beim 1. FC Eislingen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.