STICHWORT DIE NORD­IR­LAND-FRA­GE

Haller Tagblatt - - THEMEN DES TAGES | POLITIK -

Im Rin­gen um ei­nen Br­ex­it-Deal soll Bun­des­kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel (CDU) ei­ner bri­ti­schen Re­gie­rungs­quel­le zu­fol­ge, Lon­don auf­ge­for­dert ha­ben, den Wi­der­stand ge­gen ei­nen Ver­bleib der bri­ti­schen Pro­vinz Nord­ir­land in der EU-Zoll­uni­on auf­zu­ge­ben. Ein Spre­cher der Bun­des­re­gie­rung be­stä­tig­te zwar das Te­le­fo­nat mit Pre­mier­mi­nis­ter Bo­ris John­son, ver­wies aber an­sons­ten auf die Ver­trau­lich­keit des Ge­sprächs.

Kern­for­de­rung Lon­dons ist bis­her, dass Nord­ir­land nach dem Br­ex­it am 31. Ok­to­ber in ei­ner Zoll­uni­on mit Groß­bri­tan­ni­en bleibt. Kon­trol­len im Wa­ren­han­del mit dem EU-Mit­glied Ir­land sol­len nicht an der Gren­ze, son­dern „de­zen­tra­li­siert“über On­line-For­mu­la­re und Über­prü­fun­gen auf Fir­men­ge­län­den und ent­lang der Lie­fer­ket­te er­fol­gen. Die EU zwei­felt an der Um­setz­bar­keit und ist zu­dem da­ge­gen, dass das nord­iri­sche Par­la­ment al­le vier Jah­re ent­schei­den soll, ob die­se Re­ge­lung bei­be­hal­ten wird.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.