Be­woh­ner kämp­fen für ei­nen Baum – ver­geb­lich

Haller Tagblatt - - SCHWÄBISCH HALL -

Am Mon­tag stand sie noch. Die Stadt­wer­ke Hall ha­ben vor­ges­tern die Pap­pel im Til­sit­ter Weg ge­fällt. „Das ist ei­ne Schan­de. Der Baum war noch ganz ge­sund“, sagt An­woh­ne­rin Ruth Krü­ger (rechts). Die 92-Jäh­ri­ge hat ei­ne Un­ter­schrif­ten­samm­lung un­ter­stützt. Doch der Zet­tel mit 50 Un­ter­schrif­ten, der am Baum an­ge­bracht war, wur­de ge­klaut. Das Um­welt­zen­trum schreibt: „Als Sau­er­stoff­pro­du­zent, Küh­lele­ment an Hit­ze­ta­gen, Schat­ten­spen­der, Le­bens­raum und Nah­rungs­quel­le für In­sek­ten, Fle­der­mäu­se und Vö­gel war der Baum für die Sied­lung von ho­hem Wert.“Die Stadt­wer­ke Hall ver­si­chern, dass al­le Al­ter­na­ti­ven ge­prüft wur­den. „Es war ein Ab­wä­gungs­pro­zess: Auch an­de­re Tras­sen­füh­run­gen hät­ten zu er­heb­li­chen Ein­grif­fen in die Na­tur ge­führt“, be­rich­tet Tho­mas Hop­penz. Der Be­reichs­lei­ter für die Net­ze sagt, dass an die­ser Stel­le ei­ne Fern­wär­me­lei­tung ge­baut wer­de, die als Ver­län­ge­rung vom Kraft­werk in der Ro­bert-Bosch-Stra­ße zum Be­rufs­schul­zen­trum führt.

Fo­to: Ufuk Ars­lan

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.