Ge­schich­te der Kno­chen

Haller Tagblatt - - LANDKREIS HALL -

Wo man in Erd­schich­ten noch Sau­rier­res­te fin­den kann.

Kirch­berg. Al­f­red Bar­tho­lo­mä hält am Frei­tag, 11. Ok­to­ber, um 19 Uhr ei­nen erd­ge­schicht­li­chen Vor­trag. Im Geo­lo­gen­raum des Würt­tem­ber­ger Ho­fes, Crails­hei­mer Stra­ße 1, geht es um „Bo­ne­beds – Kno­chen­sei­fen für Wir­bel­tier­samm­ler“. Be­vor sich die Be­zeich­nung Bo­ne­bed durch­setz­te, be­zeich­ne­te man ei­ne An­rei­che­rung von fos­si­len Kno­chen­tei­len, Zäh­nen, Schup­pen und Ko­pro­li­then auch als Kno­chen­sei­fe oder Kno­chen­brek­zie. Sol­che Schich­ten sind für die Su­che nach be­son­de­ren Fos­si­li­en be­son­ders er­gie­big, heißt es in der An­kün­di­gung. Der Re­fe­rent, sel­ber ein er­folg­rei­cher Sau­rier­jä­ger, er­klärt, wie sich die­se Schich­ten bil­de­ten und wo sie in Mu­schel­kalk- und Let­ten­ke­u­per­schich­ten vor­kom­men. Da­ne­ben wird er Fun­de zei­gen, die in die­sen Kno­chen­la­gen zu fin­den sind. Bei­spiels­wei­se lie­fer­te schon im vo­ri­gen Jahr­hun­dert das Crails­hei­mer Grenz­bone­bed zwi­schen Mu­schel­kalk und Let­ten­ke­u­per be­deu­ten­de Ske­lett­res­te und Kno­chen von fast zehn Sau­rier­ar­ten und war ei­ne Qu­el­le für die re­gio­na­le Wir­bel­tier­for­schung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.