Die Ki­ckers kom­men vor­bei

Haller Tagblatt - - SPORT -

Die Er­in­ne­rung von Pe­ter „Pit“Kurz ist leb­haft. Vor ei­nem Vier­tel­jahr­hun­dert spiel­te er mit den Sport­freun­den Schwä­bisch Hall ge­gen die Stutt­gar­ter Ki­ckers. Für den Lan­des­li­gis­ten, da­mals von Har­ry Schwe­rin trai­niert, war die­ses Test­spiel „na­tür­lich et­was Be­son­de­res. Wir hat­ten nur das Pech, dass die Ki­ckers ge­ra­de aus der 2. Bun­des­li­ga in die da­mals noch dritt­klas­si­ge Re­gio­nal­li­ga ab­ge­stie­gen wa­ren“, er­in­nert sich Pit Kurz. Beim 2:8 ver­wan­del­te er ei­nen Elf­me­ter zum zwi­schen­zeit­li­chen 2:2. „Ich war da­mals der etat­mä­ßi­ge Schüt­ze und bin des­halb zu ein paar To­ren ge­kom­men“, meint er mit ei­nem Schmun­zeln. Für die Ki­ckers spiel­te da­mals Tay­fun Kor­kut. Er traf zum 2:5 und schlug spä­ter die Trai­ner­kar­rie­re ein, die ihn un­ter an­de­rem nach Kai­sers­lau­tern, zum VfB Stutt­gart und zu Bay­er Le­ver­ku­sen führ­te. An sei­ner Sei­te als Co-Trai­ner: Xa­ver Zem­brod. Auch der war bei dem Test­spiel 1994 da­bei, traf zum 0:1 – und da kommt wie­der Pit Kurz ins Spiel.

Kurz und Zem­brod stu­dier­ten we­ni­ge Jah­re spä­ter ge­mein­sam Sport in Hei­del­berg. „Da­bei muss­ten wir bei ei­nem Kurs ei­ne Tanz­cho­reo­gra­fie selbst er­fin­den und ein­stu­die­ren. Im ver­gan­ge­nen Jahr ha­be ich Xa­ver ei­ne Mail ge­schrie­ben, ob er sich noch dar­an er­in­nern kann. Er be­jah­te das und mein­te, dass wir su­per Tän­zer ge­we­sen sei­en. Nun, die­se Mei­nung hat er ex­klu­siv“, be­rich­tet Pit Kurz und ein brei­tes Grin­sen zeich­net sich in sei­nem Ge­sicht ab.

Auch Kurz wur­de spä­ter Trai­ner, über­nahm die Sport­freun­de Hall und für ein Jahr auch den TSV Ils­hofen, den er in die Be­zirks­li­ga führ­te, wo dann Ralf Ket­te­mann über­nahm. Als Kor­kut in Le­ver­ku­sen ent­las­sen wur­de, durf­te Zem­brod als Co-Trai­ner blei­ben. „Nor­ma­ler­wei­se wer­den heu­te die Trai­ner­teams kom­plett ge­tauscht. Da Xa­ver aber heu­te noch bei Bay­er ist, be­weist, dass er wirk­lich was drauf­ha­ben muss.“

Un­ge­trübt ist die gu­te Er­in­ne­rung an die­ses Freund­schafts­spiel bei Pit Kurz nicht. „Aus un­se­rer da­ma­li­gen Mann­schaft sind mit Ro­bert Birg­han und Jo­chen Sey­bold be­reits zwei Mit­spie­ler viel zu früh an Krebs ge­stor­ben.“Birg­han sei so et­was wie die „Le­bens­ver­si­che­rung“der Sport­freun­de ge­we­sen. Im Sport­heim der al­ten Au­wie­se hing lan­ge Zeit ein Bild der da­ma­li­gen Par­tie: Sport­freun­de­und Ki­ckers-Spie­ler stell­ten sich ge­mein­sam für den Fo­to­gra­fen auf.

Fo­to: pri­vat

Spie­ler der Sport­freun­de Hall und der Stutt­gar­ter Ki­ckers bei ei­nem Test­spiel 1994.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.