Ein Lich­ter­meer für Ka­rel Gott

Haller Tagblatt - - BLICK IN DIE WELT -

Tsche­chi­en trau­ert um Ka­rel Gott. Vor dem Haus des am 1. Ok­to­ber ge­stor­be­nen Schla­ger­sän­gers in Prag ha­ben Fans ein Lich­ter­meer aus Ker­zen, Blu­men und Ab­schieds­brie­fen auf­ge­stellt. Mit der Auf­bah­rung des Sar­ges im gro­ßen Saal des So­phi­en­pa­lais be­gan­nen am Frei­tag die zwei­tä­gi­gen Trau­er­fei­er­lich­kei­ten. Sol­da­ten hiel­ten Eh­ren­wa­che am ge­schlos­se­nen Sarg, der mit wei­ßen Blu­men be­deckt war. Ein gro­ßes Por­trät in Schwarz-Weiß er­in­ner­te an den 1939 in Pil­sen ge­bo­re­nen Schla­ger­sän­ger. Fans, vie­le von ih­nen in Trä­nen, gin­gen am Sarg vor­bei und ver­beug­ten sich. Vor dem Pa­lais bil­de­ten sich ki­lo­me­ter­lan­ge Schlan­gen; es wer­den Hun­dert­tau­sen­de er­war­tet, die Ab­schied neh­men wol­len.

Fo­to: Ka­teøi­na Šul­o­vá/CTK/dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.