DFB-Team un­ter Zug­zwang: Sieg in Est­land ist Pflicht

Bun­des­trai­ner Joa­chim Löw plant für das EM-Qua­li­fi­ka­ti­ons­spiel am Sonn­tag wie­der mit Mar­co Reus und Il­kay Gün­do­gan. Ma­nu­el Neu­er steht im Tor.

Haller Tagblatt - - SPORT - Von Cars­ten Muth

Ich will dem Team ein­fach nur hel­fen. Des­halb ge­be ich mein Bes­tes. Em­re Can Na­tio­nal­spie­ler

Nach dem Hoch­ka­rä­ter war­tet auf die deut­sche Na­tio­nal­mann­schaft ein Geg­ner, der eher zu den „Fuß­ball-Zwer­gen“ge­hört. Am Sonn­tag (20.45 Uhr/RTL) gas­tiert die DFB-Elf in der EM-Qua­li­fi­ka­ti­on in Est­land – und ist dort haus­ho­her Fa­vo­rit. Der Geg­ner in der Haupt­stadt Tal­linn soll­te we­nig Pro­ble­me be­rei­ten. Zur Er­in­ne­rung: Beim Hin­spiel im Ju­ni in Mainz de­klas­sier­te das deut­sche Team die Es­ten mit 8:0. Der Auf­tritt mach­te Spaß. Ge­nau­so wie der Test am Mitt­woch in Dort­mund ge­gen den zwei­ma­li­gen Welt­meis­ter Ar­gen­ti­ni­en, auch wenn die­ser an­ders ver­lief. Das pa­cken­de 2:2, bei dem die Deut­schen ei­nen 2:0-Vorspung her­ga­ben, ist in­zwi­schen ab­ge­hakt.

Der Blick rich­tet sich nach vor­ne. Ein Sieg in Est­land, das sich am Don­ners­tag beim 0:0 in Weiß­russ­land sei­nen ers­ten Punkt er­kämpf­te, ist Pflicht. Nach dem 3:1 der Nie­der­lan­de ge­gen Nord­ir­land (eben­falls am Don­ners­tag)

lie­gen die drei Top­teams Nie­der­lan­de, Deutsch­land und Nord­ir­land in Grup­pe C mit je­weils zwölf Zäh­lern gleich­auf.

„Wir müs­sen drei Punk­te ho­len“, be­tont DFB-Di­rek­tor Oli­ver Bier­ho¦: „Ziel ist, erst gar kei­ne Zwei­fel auf­kom­men zu las­sen.“An­ge­sichts des ver­lo­re­nen Di­rekt­ver­glei­ches mit den Nie­der­län­dern rech­net Bier­ho¦ je­doch nicht mehr da­mit, dass die deut­sche Elf Platz eins in ih­rer Grup­pe er­reicht. Zu­min­dest hat Deutsch­land dies nicht mehr in der ei­ge­nen Hand. Aber es reicht ja auch Rang zwei, um bei der Eu­ro 2020 da­bei zu sein. Bier­ho¦: „Für uns ist es wich­tig, die letz­ten drei Spie­le zu ge­win­nen und sich zu qua­li­fi­zie­ren“.

Niklas Stark vom Pech ver­folgt

Das sieht der Bun­des­trai­ner ge­nau­so. Für Joa­chim Löw ist klar: „Ge­gen Est­land wol­len und wer­den wir ge­win­nen. Wir wol­len die Punk­te ma­chen. Da gibt es über­haupt nichts an­de­res als Ziel­set­zung.“Löw kann nach den ver­let­zungs­und krank­heits­be­ding­ten Ab­sa­gen ge­gen die Es­ten wie­der auf ei­ni­ge ar­ri­vier­te Kräf­te zu­rück­grei­fen. Leip­zigs Stür­mer Ti­mo Wer­ner und Mit­tel­feld­spie­ler Il­kay Gün­do­gan (Man­ches­ter Ci­ty) sind wie­der ins Te­am­trai­ning ein­ge­stie­gen.

Auch Mar­co Reus (leich­te Knie­be­schwer­den) steht be­reit und dürf­te von An­fang an auf­lau­fen. Ab­spra­che­ge­mäß kehrt zu­dem der Ka­pi­tän und die o±ziel­le Num­mer eins Ma­nu­el Neu­er zu­rück. Er wird am Sonn­tag im Tor ste­hen, sein Kon­tra­hent Marc-An­dré ter Ste­gen, der bei den bei­den Ge­gen­to­ren ge­gen Ar­gen­ti­ni­en macht­los war, muss wie­der auf der Platz neh­men.

Vom Pech ver­folgt ist wei­ter Niklas Stark (Her­tha BSC Ber­lin). Ge­gen Ar­gen­ti­ni­en fehl­te der In­nen­ver­tei­di­ger we­gen ei­nes Ma­gen-Darm-In­fek­tes und ver­pass­te so sein Län­der­spiel-De­büt. Am Frei­tag zog sich der Ab­wehr­spie­ler im Trai­ning ei­ne Ver­let­zung am lin­ken Un­ter­schen­kel zu, die ge­näht wer­den muss­te. Stark reis­te be­reits ab, fehlt al­so in Tal­linn, wo­hin der DFB-Tross am Sams­tag­mit­tag fliegt.

Mit da­bei sind dann die bei­den Frei­bur­ger Lu­ca Wald­schmidt und Ro­bin Koch, die ge­gen Ar­gen­ti­ni­en zum ers­ten Mal für die A-Na­tio­nal­mann­schaft spie­len durf­ten. Ge­gen Est­land wer­den bei­de wohl erst ein­mal zu­schau­en. Für Wald­schmidt wird Reus stür­men, für Koch Ju­ven­tus-Tu­rin-Ki­cker Em­re Can in die De­fen­si­ve rü­cken. Can, bei Juve in der ita­lie­ni­schen Se­rie A nicht im­mer un­ter den ers­ten Elf, zeig­te ge­gen Ar­gen­ti­ni­en ei­ne über­zeu­gen­de Vor­stel­lung. Er freut sich über sei­ne Ein­sät­ze in der Na­tio­nal­mann­schaft und gibt sich be­schei­den. Er sagt: „Ich will dem Team ein­fach nur hel­fen. Des­halb ge­be ich mein Bes­tes.“

Fo­to: Bernd This­sen/dpa

Be­reit für ih­ren Ein­satz: Mar­co Reus (links) und Il­kay Gün­do­gan ge­hen am Frei­tag zum Trai­ning ih­rer Mann­scha . Am Sonn­tag spie­len sie ge­gen Est­land von An­fang an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.