Kann AKK das?

Haller Tagblatt - - MEINUNG DISKUSSION - Fe­lix Arl

Ins Stahl­ge­wit­ter der Mus­wie­se traut sich An­ne­gret Kramp-Kar­ren­bau­er am Don­ners­tag, 17. Ok­to­ber. Die Ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­rin und CDU-Vor­sit­zen­de spricht bei der Mit­tel­stands­kund­ge­bung. Ei­ne Saar­län­de­rin vor Ho­hen­lo­her Bau­ern, kann das gut­ge­hen? TriŒt sie den rich­ti­gen Ton, ist sie ähn­lich schlitz­oh­rig wie die Ein­ge­bo­re­nen? Wenn das so ein Rohr­kre­pie­rer wie beim Or­den wi­der den tie­ri­schen Ernst in Aa­chen wird, dann gu­te Nacht! Aber vi­el­leicht kann sie ja tat­säch­lich Bier­zelt­tri­bu­nin. Als Kanz­ler­kan­di­da­tin hat sie sich bis jetzt je­den­falls nicht auf­ge­drängt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.