Def­ti­ges zum Sai­son­en­de

Haller Tagblatt - - SCHWÄBISCH HALL - In­fo www.wa­ckers­ho­fen.de

Beim Schlacht­fest zei­gen Metz­ger ihr Hand­werk.

Schwä­bisch Hall. Nach his­to­ri­schem Vor­bild füh­ren er­fah­re­ne Metz­ger mor­gen um 10 und um 14 Uhr je­weils ei­ne Haus­schlach­tung vor. Sie de­mons­trie­ren da­bei laut Mit­tei­lung des Frei­land­mu­se­ums, wie ein Schwein ge­brüht, aus­ge­wei­det und ver­ar­bei­tet wird. Spei­sen, die für ein Schlacht­fest und die Jah­res­zeit ty­pisch sind, ge­hö­ren da­zu: Ab 11 Uhr wer­den fri­sche Ge­rich­te vom Schwä­bisch-Häl­li­schen Land­schwein an­ge­bo­ten. Es gibt Schlacht­plat­te, Kes­sel­fleisch, Blut- und Le­ber­wurst so­wie Bau­ern­brat­würs­te mit Kraut.

Ge­schlach­tet wird am Sonn­tag, 10. No­vem­ber, zwar nicht, es ste­hen aber ab 10 Uhr wie­der die tra­di­tio­nel­len Ge­rich­te auf dem Spei­se­plan. Um 14 Uhr star­tet an der Mu­se­ums­kas­se ei­ne all­ge­mei­ne Füh­rung. An bei­den Ta­gen ist die Schnaps­bren­ne­rei in Be­trieb und aus dem Holz­back­ofen gibt es fri­schen Blooz.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.