Aus dem Stra­ßen­bau in die Stadt­ver­wal­tung

Haller Tagblatt - - SCHWÄBISCH HALL - Andreas Grund

wur­de am 1. Sep­tem­ber 1960 in Neu­stre­litz ge­bo­ren. Er ab­sol­vier­te den Grund­wehr­dienst in ei­nem Stra­ßen­bau­re­gi­ment, mach­te ein Stu­di­um in Dres­den, wur­de Di­plom-In­ge­nieur für Stra­ßen­bau. Er war in ver­schie­de­nen Po­si­tio­nen für Stra­ßen- und Tief­bau ver­ant­wort­lich. Seit 2003 ist er haupt­amt­li­cher Bür­ger­meis­ter in Neu­stre­litz und da­bei par­tei­los. Andreas Grund ist mit Dr. agr. Mar­ti­na Grund ver­hei­ra­tet. Das Paar hat drei er­wach­se­ne Kin­der.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.