Ki­wa­nis spen­den für Kin­der­gar­ten-Jur­te

Haller Tagblatt - - MENSCHEN -

Schwä­bisch Hall. Der Ser­vice-Club Ki­wa­nis Schwä­bisch Hall un­ter­stützt mit 2000 Eu­ro den Ver­ein Aben­teu­er Na­tur. Das Geld wird für den Bau ei­ner neu­en Jur­te im Wald­kin­der­gar­ten Schwä­bisch Hall ver­wen­det. „Wir freu­en uns sehr, dass wir den Bau der Jur­te un­ter­stüt­zen konn­ten. So­mit er­mög­li­chen wir wei­te­ren 20 Kin­dern, ih­re Zeit drau­ßen in der Na­tur zu ver­brin­gen“, so Ken Swiers, Prä­si­dent von Ki­wa­nis Schwä­bisch Hall. Mei­ke Kra­mer, zwei­te Vor­sit­zen­de des Ver­eins Aben­teu­er Na­tur, be­ton­te, dass der Bau der Jur­te oh­ne Spen­den nicht mög­lich ge­we­sen wä­re.

Ki­wa­nis Schwä­bisch Hall un­ter­stützt mit 2000 Eu­ro den Ver­ein Aben­teu­er Na­tur: Ken Swiers, Mei­ke Kra­mer und Vik­tor Schlaps.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.