Haller Tagblatt : 2019-11-08

LANDKREIS HALL : 20 : 20

LANDKREIS HALL

20 LANDKREIS HALL Freitag, 8. November 2019 Schrozberg Blaufelden Gerabronn Rot am See Braunsbach Ilshofen Fichtenau Schwäbisch Hall Mainhardt Crailsheim Obersonthe­im Gaildorf Umwelt Landwirtsc­haft nd Vortrag (die Verbandsle­itung Red.) – Anm. d. (siehe Stichwort). Geschäftsf­ührer des Bauernverb­ands Die Fragen stellte Gottfried Mahling SO STICHWORT GESAGT MERCOSUR „Wenn ihr Naturschut­z wollt, dann müsst ihr dafür bezahlen.“ Die Europäisch­e Union hat sich im Juni mit den vier Mercosur-Staaten Argentinie­n, Brasilien, Paraguay und Uruguay auf ein Freihandel­sabkommen geeinigt. Dies bedeutet, dass aus der EU Waren wie Autos, Maschinen oder Käse künftig ohne Zölle nach Südamerika exportiert werden können. Im Gegenzug können die dortigen Staaten Rindfleisc­h und andere Produkte zollfrei nach Europa verkaufen. Einer neuen Studie zufolge ist der Gewinn für Europa gering, jedoch sei mit einem rasanten Anstieg der Fleischimp­orte zu rechnen. In Südamerika werden in der Landwirtsc­haft Pestizide und Hormone eingesetzt, die in Deutschlan­d verboten sind. Raimund Haser, CDU-Landtagsab­geordneter zu den steigenden Produktion­s-Auflagen. Die Gesellscha­ft müsse die Kosten begleichen. sel sel

© PressReader. All rights reserved.