Fahn­der fas­sen Se­xu­al-Tä­ter

Hamburger Morgenpost - - HAMBURG - TH

Zi­vil­fahn­der ha­ben in Eppendorf ei­nen Se­xu­al­tä­ter auf fri­scher Tat ge­fasst. In der Nacht zum Sonn­tag hat­te er um 2.35 Uhr an der Go­er­ne­stra­ße ei­ne 28-Jäh­ri­ge be­läs­tigt. Die wand­te sich hil­fe­su­chend an die Fahn­der, die den 20-Jäh­ri­gen so­fort fest­nah­men. Nur we­ni­ge Mi­nu­te vor­her hat­te der Tä­ter an der na­hen Eri­ka­stra­ße ei­ne 25-jäh­ri­ge Frau an­ge­grif­fen, sie un­sitt­lich be­rührt und zu Bo­den ge­ris­sen. Die Staats­an­walt­schaft er­wirk­te ei­nen Haft­be­fehl ge­gen den 20-Jäh­ri­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.