Queen warn­te Har­ry vor „schwie­ri­ger“Meg­han

Hamburger Morgenpost - - PANORAMA -

Heu­te kom­men sie klar. Aber vor der Traum­hoch­zeit von (34) und (37/Fo­to) gab es rich­tig Zoff mit (92) über Meg­hans „schwie­ri­ges Ver­hal­ten“bei den Hoch­zeits­vor­be­rei­tun­gen, be­rich­tet die Zei­tung „The Sun“. Meg­han soll dar­auf be­stan­den ha­ben, ei­ne be­stimm­te Ti­a­ra zu tra­gen. Da der Pa­last die Her­kunft des Haar­schmucks nicht ein­deu­tig er­mit­teln konn­te, sag­te man „No“. Har­ry soll dar­auf­hin das Per­so­nal an­ge­brüllt ha­ben: „Meg­han be­kommt, was sie will!“An­geb­lich knöpf­te sich die Queen En­kel Har­ry vor: „Meg­han kann NICHT ha­ben, was sie will.“

Sie müs­se aufs Fa­mi­li­en­pro­to­koll ach­ten. Die Ti­a­ra bei der Hoch­zeit stamm­te dann aus der Schatz­kam­mer der Queen. Sie ge­hör­te de­ren Groß­mut­ter,

Queen Ma­ry. Prinz Har­ry Meg­han Queen Eliz­a­beth II.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.