Stiers Elf in­ves­tiert Lei­den­schaft

Barm­bek-Uh­len­horst wird nach dem 2:1 bei Teu­to­nia mit Hup­kon­zert ge­fei­ert

Hamburger Morgenpost - - SPORT -

Um 16.45 Uhr gab sich auch der neue Spit­zen­rei­ter an der Kreuz­kir­che die Eh­re. Der Mann­schafts­bus von Al­to­na 93 hielt am Platz von Teu­to­nia 05 und fei­er­te mit ei­nem Hup­kon­zert den 2:1-Sieg von Barm­bek-Uh­len­horst beim Lo­kal­ri­va­len, der da kei­ne hal­be St­un­de alt war.

„Ich hät­te nicht ge­dacht, dass wir schon so ge­fes­tigt sind, und bin bru­tal stolz auf mei­ne Mann­schaft“, freu­te sich Barm­beks Trai­ner Mar­co Stier nach dem hoch­ver­dien­ten Er­folg. Ni­co Schlucht­mann (33.) traf zur Füh­rung für die über­le­ge­nen Barm­be­ker, die da­vor und da­nach noch ei­ni­ge Chan­cen lie­gen lie­ßen. Von Teu­to­nia kam lan­ge Zeit nichts, erst nach Gelb-Rot für Aytac Er­man (68.) wach­ten die Ot­ten­ser in Un­ter­zahl auf. ExSt. Pau­li-Pro­fi Da­vid­son Eden (84.) schaff­te tat­säch­lich den Aus­gleich, doch Tim Jes­ke (85.) traf im Ge­gen­zug zum BU-Sieg.

„Teu­to­nia hat­te kei­ne Spiel­idee, sie ver­las­sen sich auf ih­re in­di­vi­du­el­le Klas­se“, be­merk­te BU-Ab­wehr­re­cke Ron­ny Buchholz, ge­gen den Ex-Pro­fi Francky Sem­bo­lo we­nig Land sah: „Wir sind da­ge­gen ei­ne ein­ge­schwo­re­ne Trup­pe.“Sein Trai­ner Stier schlug in ei­ne ähn­li­che Ker­be: „Teu­to­nia in­ves­tiert Geld und wir Lei­den­schaft.“Teu­to­nia liegt nun schon vier Punk­te hin­ter Al­to­na 93. „Un­ter derWo­che war der Kampf um die Stamm­plät­ze här­ter als un­ser Ein­satz in der ers­ten Halb­zeit“, be­män­gel­te Trai­ner Sö­ren Tit­ze: „Wir müs­sen uns al­le hin­ter­fra­gen, ob wir 90 Mi­nu­ten am Li­mit Fuß­ball spie­len.“FH

➤ To­re: 0:1 Schlucht­mann (33.), 1:1 Eden (84.), 1:2 Jes­ke (85.); GelB-Rot: Er­man (Teu­to­nia, 68.)

DAs­sen­dorfs SA­mu­el LouCA (l.) ver­suCht Al­tonAs Jos­huA GeBis­sA vom BAll zu tren­nen. Der Bis­he­ri­ge TA­Bel­len­füh­rer wAr letzt­liCh ChAn­Cen­los.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.