Hamburger Morgenpost : 2019-02-11

SPORT : 19 : III

SPORT

III MontaG, 11. Februar 2019 RISIKO: REHA: ROUTINE: Veranstalter des Gewinnspiels ist die Morgenpost Verlag GmbH. Bei einer Teilnahme gelten unsere AGB als akzeptiert. Diese AGB finden Sie unter www.mopo.de/gewinnspiel-agb Absturz. Trainer Wolf: „Es gibt Druck, das Spiel zu gewinnen.“Lasogga wieder dabei. HSV – Dresden (heute, 20.30 Uhr, Sky live) HSV-KURZPÄSSE 7000 Anhänger aus Dresden sind heute im Volkspark dabei. Die Partie wurde als Risikospiel eingestuft. Das heißt: es gibt mehr Ordner, mehr Polizei und mehr Kontrollen. Im Stadion wird nur alkoholfreies Bier und eine strikte Fan-Trennung geben. Hee-Chan Hwang und Aaron Hunt (beide MuskelVerletzungen) sind wieder auf dem Platz. Die nächsten beiden Spiele werden sie aber sicher noch fehlen. Heute Vormittag trifft sich das Team zu einer lockeren Einheit auf den Platz, danach gibt Trainer Hannes Wolf den Kader für das Dresden-Spiel bekannt. VERLOSUNG Der HSV empfängt heute (20.30 Uhr) Dynamo Dresden im Volksparkstadion. Emirates und die MOPO verlosen 3 x 2 Sitzplatzkarten! Beantworten Sie nur folgende Frage: Wer trägt beim HSV die Nummer 10? Teilnahme am Gewinnspiel unter (01378) 22 05 56 und das Lösungswort nennen (0,50 €/Anruf aus dem dt. Festnetz/ems; Mobilfunk abweichend). Oder per SMS bitte genau wie folgt: MOPO LÖSUNGSWORT VORNAME NAME STRASSE NR PLZ ORT. Als Empfängernummer bitte die 8 28 22 wählen, keine Vorwahl erforderlich (0,50 €/SMS). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeschluss: heute, 11.2., 10 Uhr.

© PressReader. All rights reserved.