Hamburger Morgenpost : 2019-02-11

POLITIK : 5 : 5

POLITIK

ZITAT DES TAGES Die SPD darf sich nicht mit der Rolle des Betriebsrates der Nation zufriedengeben. 5 Der ehemalige SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel auf Phoenix Montag, 11. Februar 2019 SPD-Schwenk lässt die GroKo beben NEWS Ziemiak kritisiert Greta - BERLIN Bouffier (CDU) und Söder (CSU) kritisieren „ideologischen Linksruck“ BERLIN - Spahns teure Studie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn erhält für eine umstrittene Studie zu den seelischen Folgen von Schwangerschaftsabbrüchen 5 Millionen Euro extra aus dem Bundeshaushalt. Dies berichtet die „Bild am Sonntag“unter Berufung auf Regierungskreise. - BERLIN Geschäftiges Treiben im Willy-Brandt-Haus: Andrea Nahles und die Ost-Ministerpräsidenten. Grenells EU-Kritik - BERLIN Brexit kostet uns 100 000 Jobs Untersuchung des Leibniz-Instituts: BMW und VW betroffen Thema Flüchtlingspolitik In einem „Werkstattgespräch“will die CDU-Spitze über die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel diskutieren. Ziel: ein Plan für die Zukunft. Parteichefin Annegret KrampKarrenbauer will sich aber nicht von ihrer Vorgängerin distanzieren. Ergebnisse gibt es heute. - BERLIN Wäre besonders hart betroffen: BMW. LONDON - E-Mail: [email protected] Tel: (040) 80 90 57-341 ab 19 Uhr: (040) 80 90 57-262

© PressReader. All rights reserved.