Hamburger Morgenpost

AfD zer­fleischt sich selbst

Na­zi-Sprü­che und Ge­walt­dro­hun­gen ge­gen Lan­des­chef und sei­ne Frau

- Alternative for Germany · Whatsapp · Schutzstaffel · Leif-Erik Holm · Heinrich Himmler

Die AfD Meck­len­burg-Vor­pom­mern zer­fleischt sich wei­ter selbst. Neu­es­ter Zoff: Ein Kreis­vor­sit­zen­der soll Lan­des­chef Leif-Erik Holm und des­sen Frau in ei­nem Whats­App-Chat Ge­walt an­ge­droht ha­ben – un­ter an­de­rem mit wi­der­li­chen NS-Sprü­chen. Das be­rich­tet der NDR.

Die Chats, die dem NDR in Aus­zü­gen vor­lie­gen, sol­len vom AfD-Kreis­vor­sit­zen­den von Vor­pom­mernRü­gen, Re­né Kru­schew­ski, stam­men. Und dar­in geht es rich­tig zur Sa­che: „Heil Kru­schew­ski“oder „Holm ab ins Gas“heißt es dort. Mal wer­den Bil­der des SS-Chefs Hein­rich Himm­ler ge­pos­tet. Mal wird im Chat ge­for­dert, Holm und sei­ne Ver­bün­de­ten „müs­sen wir mit der Wurzel ent­fer­nen! Ein für al­le mal.“Auch Holms Frau wird ex­pli­zit Ge­walt an­ge­droht.

Der AfD-Lan­des­vor­sit­zen­de nann­te die Chats im Ge­spräch mit dem NDR „ex­trem scho­ckie­rend, ab­sto­ßend und kri­mi­nell“und macht sich Sor­gen um das Er­schei­nungs­bild der rechts­po­pu­lis­ti­schen Par­tei. Holm hat nach ei­ge­nen An­ga­ben Straf­an­zei­ge er­stat­tet – zu­sam­men mit zwei wei­te­ren Be­trof­fe­nen des AfDK­reis­ver­ban­des Vor­pom­mern-Rü­gen.

Holm, der auf Rü­gen sei­nen Wahl­kreis hat, for­dert nun au­ßer ju­ris­ti­schen Kon­se­quen­zen auch ei­nen Par­tei­aus­schluss Kru­schew­skis, wenn sich die Chats als echt her­aus­stel­len soll­ten.

Kru­schew­ski selbst be­strei­tet auf sei­ner Face­book­Sei­te, der Ur­he­ber der Chats zu sein, und will ei­ne ei­des­statt­li­che Er­klä­rung da­zu ab­ge­ge­ben ha­ben. Er be­trach­tet die Vor­wür­fe als „durch­schau­ba­re Schmutz­kam­pa­gne“, die „in­sze­niert“wor­den sei, um den so­ge­nann­ten Flü­gel der AfD „zu dis­kre­di­tie­ren und als Kor­rek­tiv in­ner­halb der Par­tei mit­tel­fris­tig aus­zu­schal­ten“. Der Flü­gel ist ei­ne rechts­ex­tre­me Strö­mung in­ner­halb der AfD.

 ??  ?? Meck­len­burg-Vor­pom­merns AfD-Lan­des­chef Leif-Erik Holm
Meck­len­burg-Vor­pom­merns AfD-Lan­des­chef Leif-Erik Holm

Newspapers in German

Newspapers from Germany