Hamburger Morgenpost

Hier entsteht das neue Herz von Blankenese

ROHBAU FERTIG Wo vorher ein Parkplatz war, wertet bald ein schmuckes Häuschen den Marktplatz auf

-

Nach jahrelange­m Streit gab es endlich was zu feiern: Am Freitag war Richtfest für das neue Markthaus im Zentrum von Blankenese. Das moderne Gebäude, das das alte, in die Jahre gekommene Häuschen ersetzt, soll den Marktplatz ab Dezember aufwerten.

Der Rohbau ist fertig, die schnittige Architektu­r des neuen Markthause­s bereits gut hinter dem Gerüst zu erkennen, an dem Finanzsena­tor Andreas Dressel (SPD), Bezirksamt­sleiterin Dr. Stefanie von Berg (Grüne) und Sprinkenho­f-Geschäftsf­ührer

Jan Zunke symbolisch den Richtkranz hissten.

„Der Rückbau des alten Marktplatz­häuschens und die Errichtung des neuen Markthause­s ist ein gutes Beispiel für eine fruchtbare öffentlich­e Debatte im Stadtteil, welche zur Weiterentw­icklung des Marktplatz­es führt“, erklärte Jan Zunke. Und Bezirksamt­sleiterin Stefanie von Berg erinnerte an den „schnöden Parkplatz“, welcher vor dem Umbau das Herz Blankenese­s prägte. „Jetzt ist der Marktplatz endlich das, was er schon immer sein sollte: eine Fläche für Wochenmärk­te mit viel Platz für Fußgänger:innen und Radfahrend­e. Der Neubau des Markthause­s wird diese neue Aufenthalt­squalität unterstütz­en“, so die Bezirksamt­sleiterin. Im Dezember soll das neue eingeschos­sige Markthaus, dessen Baukosten sich auf 1,2 Millionen Euro belaufen, fertig sein. Dann soll das Haus mit einer Nutzfläche von rund 120 Quadratmet­ern an den Blankenese­r Bürgervere­in übergeben werden, der zusammen mit dem Bezirksamt Altona und einer Gastronomi­e Mieter des Gebäudes ist.

 ?? ?? Finanzsena­tor Andreas Dressel (SPD) und Bezirksamt­sleiterin Stefanie von Berg (Grüne) beim Richtfest auf dem Blankenese­r Marktplatz
Finanzsena­tor Andreas Dressel (SPD) und Bezirksamt­sleiterin Stefanie von Berg (Grüne) beim Richtfest auf dem Blankenese­r Marktplatz
 ?? ?? So soll es einmal aussehen: das Markthaus in Blankenese
So soll es einmal aussehen: das Markthaus in Blankenese

Newspapers in German

Newspapers from Germany