Klas­si­ker in Gehr­den ein Bru­der-Du­ell

Hannoversche Allgemeine - - SPORT -

Gehr­den. Klem­me-Macht­de­mons­tra­ti­on beim 54. Bür­ger­preis der Stadt Gehr­den: Das Bru­der­paar Do­mi­nic und Da­ni­el Klem­me (Ste­vens Ra­c­ing Team) aus Her­ford do­mi­nier­te den Rad-Klas­si­ker in der Burg­berg­stadt und fuhr die Kon­kur­renz in der Eli­te­klas­se auf dem schwie­ri­gen Rund­kurs vom Start weg in Grund und Bo­den.

„Ge­gen die­ses Duo war kein Kraut ge­wach­sen“, sag­te Or­ga­ni­sa­tor Rein­hard Kra­mer vom ver­an­stal­ten­den HRC. Den letz­ten Po­di­ums­platz hin­ter Sie­ger Do­mi­nic Klem­me und dem Zwei­ten Da­ni­el Klem­me si­cher­te sich mit Oli­ver John ein wei­te­rer Team­kol­le­ge.

Han­no­ver­sche Fah­rer spiel­ten nach 65 Renn­ki­lo­me­tern nur ei­ne un­ter­ge­ord­ne­te Rol­le. Nur Ma­xi­mi­li­an Win­ter­berg vom RC Blau-Gelb Lan­gen­ha­gen auf Rang acht schaff­te es in die Top Ten.

Auch die Sie­ge in den an­de­ren Renn­klas­sen gin­gen durch­weg an aus­wär­ti­ge Ath­le­ten. Für die bes­ten Re­sul­ta­te aus han­no­ver­scher Sicht sorg­ten die Lan­gen­ha­ge­ner Ja­cob Fuchs (Drit­ter U11) und Ti­no Mel­de (Drit­ter U13) so­wie Ole Geis­brecht (Lan­gen­ha­gen) und Hen­rik Ne­renz (HRC), die im U17-Kri­te­ri­um Platz zwei und drei be­leg­ten. Ei­nen wei­te­ren zwei­ten Rang gab es für Lan­gen­ha­gen durch Si­las Ku­sch­la in der U-15- Klas­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.