Man kann sei­ne Zeit auf vie­ler­lei Art ver­brin­gen.

Hannoversche Allgemeine - - FINANZEN -

Es muss ja nicht vor Ge­richt sein, hat man sich wohl bei Ra­de­ber­ger ge­sagt. Die Oet­ker-Braue­rei kas­sier­te vor Jah­ren zu­sam­men mit Bran­chen­kol­le­gen ei­ne Kar­tell­stra­fe. Al­lein Ra­de­ber­ger und Carls­berg Deutsch­land soll­ten ins­ge­samt 222 Mil­lio­nen Eu­ro zah­len. Bei­de leg­ten Ein­spruch ein, aber die Carls­berg-Leu­te wer­den heu­te al­lein ins Ge­richt kom­men. Ra­de­ber­ger hat den Ein­spruch „we­gen un­kal­ku­lier­ba­rer fi­nan­zi­el­ler Ri­si­ken“zu­rück­ge­zo­gen. Ein Ge­ständ­nis sei das nicht: „Die Ra­de­ber­ger Grup­pe war nicht an Preis­ab­spra­chen be­tei­ligt.“

FO­TO: DPA

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.