Glad­bachs BVB-Jagd wei­ter oh­ne Kra­mer

Hannoversche Allgemeine - - SPORT -

Das zwei­te Über­ra­schungs­team der Sai­son hat sei­nen zwei­ten Platz durch die Nie­der­la­ge von Ein­tracht Frank­furt am ver­gan­ge­nen Wo­chen­en­de ver­tei­digt. Mit kon­stan­ten Leis­tun­gen und ex­tre­mer Heim­stär­ke mischt Bo­rus­sia Mönchengladbach die Bun­des­li­ga auf. Nur die Elf von Trai­ner Die­ter He­cking hat bis­lang al­le Heim­spie­le ge­won­nen. Die­se Se­rie soll auch am Sonn­tag (18 Uhr) ge­gen den VfB Stutt­gart fort­ge­setzt wer­den. Doch He­cking warnt vor dem Geg­ner: „Trai­ner Mar­kus Wein­zierl schafft es, beim VfB mehr Sta­bi­li­tät rein­zu­be­kom­men. Wir tref­fen auf ei­nen Geg­ner, der nicht un­be­dingt am Ta­bel­len­platz zu mes­sen ist.“

Ver­zich­ten müs­sen die „Foh­len“im Du­ell mit Stutt­gart auf min­des­tens zwei wich­ti­ge Stamm­kräf­te. Mat­thi­as Gin­ter fehlt mit ei­nem Bruch des Kie­fers und der Au­gen­höh­le, Jo­nas Hof­mann la­bo­riert an ei­ner Mus­kel­ver­let­zung am Hüft­beu­ger. Auch die Chan­cen auf ein Come­back von Welt­meis­ter Chris­toph Kra­mer sind ge­sun­ken. „Wir müs­sen se­hen, wie weit es sinn­voll ist, ihn mit in den Ka­der zu neh­men oder noch ei­ne Wo­che trai­nie­ren zu las­sen“, er­klär­te He­cking, der nach dem 0:2 auch vor all­zu gro­ßer Eu­pho­rie in Glad­bach ge­warnt hat­te: „Wir müs­sen auf­pas­sen, dass hier die Er­war­tungs­hal­tung nicht in die Ster­ne schießt.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.