For­za Ho­ri­zon 4

HD TV - - News -

Nach ei­nem Schön­wet­ter-aus­flug in „For­za Ho­ri­zon 3“, in dem Aus­tra­li­en Pa­te stand, wird es in „For­za Ho­ri­zon 4“für Xbox One deut­lich ab­wechs­lungs­rei­che­re Area­le zu be­fah­ren ge­ben, denn Groß­bri­tan­ni­en steht im Mit­tel­punkt. Sie kön­nen nicht nur nach Lust und Lau­ne durch die Wald- und Küs­ten­land­schaf­ten pflü­gen, son­dern auch zu un­ter­schied­li­chen Jah­res­zei­ten und so­mit bei Son­ne, Re­gen und Schnee auf und ab­seits der Stra­ßen die Rei­fen qual­men las­sen. Dass das Ent­wick­ler­stu­dio in London an­säs­sig ist, macht sich po­si­tiv bei der Op­tik des Spiels be­merk­bar, denn die Ma­cher konn­ten nicht nur von ei­ge­nen Er­fah­run­gen zeh­ren, son­dern pro­blem­los Re­cher­che vor Ort be­trei­ben, um die wich­tigs­ten Se­hens­wür­dig­kei­ten der In­sel fo­to­rea­lis­tisch nach­zu­bil­den. Dass Pu­blis­her Mi­cro­soft nicht län­ger nur als Fi­nanz­ge­ber auf­tritt, son­dern das Ent­wick­ler­stu­dio kom­plett über­nahm, dürf­te die Ent­wick­lung für Xbox One und ins­be­son­de­re Xbox One X noch ein­mal be­flü­gelt ha­ben: „For­za Ho­ri­zon 4“ist das schöns­te Renn­spiel die­ser Kon­so­len­ge­ne­ra­ti­on. Ne­ben ech­ter 4K-de­tail­auf­lö­sung bei 30 Bil­dern pro Se­kun­de kön­nen Sie die Auf­lö­sung auf Hd-ni­veau dros­seln, um su­per­flüs­si­ge 60 Bil­der pro Se­kun­de zu er­rei­chen (nur Xbox One X). Ob­wohl sich das Spiel­ge­fühl trotz un­ter­schied­li­cher Renn­be­din­gun­gen kaum än­dert, soll es we­ni­ger als im Vor­gän­ger um Show, son­dern mehr um Renn­sport ge­hen: Fast 500 Au­tos kön­nen er­wor­ben wer­den, im Trai­ler tauch­ten zu­dem Boo­te und Mot­to­rä­der auf. Die Jah­res­zei­ten neh­men gro­ßen Ein­fluss auf die Weg­füh­rung (ge­fro­re­ne Se­en las­sen sich nur im Win­ter be­fah­ren) und Sie kön­nen ver­teilt über die In­sel Häu­ser und Schlös­ser er­wer­ben und ih­ren Ruhm als Renn­fah­rer aus­bau­en. „For­za Ho­ri­zon 4“soll durch ei­ne In­ter­net­ver­bin­dung an Le­ben ge­win­nen, in­dem Sin­gle- und Mul­ti­play­er-kom­po­nen­ten naht­los mit­ein­an­der ver­schmel­zen. Al­ler­dings dür­fen Sie auch wei­ter­hin So­lo und oh­ne On­li­ne­zwang durch die Land­schaft pflü­gen, spie­len Ar­ca­de-mis­sio­nen nach „Cra­zy Ta­xi“-vor­bild oder Sie schlie­ßen sich zu Teams mit bis zu fünf Fah­rern zu­sam­men. Die Ent­wick­lungs­ar­bei­ten sind na­he­zu ab­ge­schlos­sen und der Start­schuss für al­le Xbox-one-be­sit­zer fällt be­reits im Ok­to­ber.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.