Men­schen

Heilbronner Stimme Stadtausgabe - Heilbronner Stimme – Landkreis Nord (N / Nord-Ausgabe) - - SPORT - Von Ivon­ne Mar­schall

Tja. Das ist dann wohl rich­tig dumm ge­lau­fen. We­gen zwei­fel­haf­ter Tipps für die Ero­be­rung von schö­nen Rus­sin­nen bei der an­ste­hen­den Welt­meis­ter­schaft steht der ar­gen­ti­ni­sche Fuß­ball­ver­band AFA mäch­tig in der Kri­tik. Der Ver­band muss­te sich für Pas­sa­gen mit se­xis­ti­schen Flirt­tipps in ei­nem WM-Hand­buch ent­schul­di­gen.

Das Hand­buch über „Spra­che und Kul­tur Russ­lands“kam bei ei­ner Schu­lung für Jour­na­lis­ten, Funk­tio­nä­re und Trai­ner zum Ein­satz, die zur WM rei­sen. Rus­si­sche Frau­en woll­ten nicht als Ob­jek­te ge­se­hen wer­den, hieß es in dem zwei­sei­ti­gen Ka­pi­tel mit dem Ti­tel „Was muss ich tun, um ei­ne Chan­ce bei ei­nem rus­si­schen Mäd­chen zu ha­ben?“. Für Wir­bel sorg­te vor al­lem ei­ne For­mu­lie­rung: „Weil rus­si­sche Frau­en schön sind, wol­len vie­le Män­ner nur mit ih­nen ins Bett. Viel­leicht wol­len sie das auch, aber sie sind Men­schen und wol­len sich auch wich­tig und ein­zig­ar­tig füh­len.“

Hmm. Hät­te man mer­ken kön­nen, dass die­se Wor­te kei­ne gut ge­wähl­ten Wor­te wa­ren.

Zum Schluss des Hand­buch-Ka­pi­tels wird ge­warnt, dass man­che Frau­en sich nur für rei­che oder gut aus­se­hen­de Män­ner in­ter­es­sie­ren. „Aber kei­ne Sor­ge, es gibt vie­le schö­ne Frau­en in Russ­land und nicht al­le sind für Dich. Sei wäh­le­risch.“Wäh­le­risch soll­te man zu­wei­len auch mit Tex­ten sein, die man zum Druck frei­gibt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.