Pfar­rer Mi­cha­el Bas­ti­an ver­lässt Schu­ra

Heuberger Bote - - TROSSINGEN -

(ls) - Der evan­ge­li­sche Pfar­rer Mi­cha­el Bas­ti­an ver­lässt zum Sep­tem­ber kom­men­den Jah­res die Tros­sin­ger Kir­chen­ge­mein­de und kehrt zu­rück in die USA. Dies be­stä­tig­te der ge­schäfts­füh­ren­de Pfar­rer Tors­ten Kra­mer auf An­fra­ge un­se­rer Zei­tung.

Im Herbst 2017 hat­te Bas­ti­an sein Amt als Pfar­rer der Kir­chen­ge­mein­de Tros­sin­gen auf der Pfarr­stel­le Schu­ra an­ge­tre­ten. Zu­vor war er in Rio Ran­cho/ New Me­xi­co als Pfar­rer der dor­ti­gen lu­the­ri­schen „Com­mu­ni­ty of Joy“-Ge­mein­de tä­tig.

Neu im Team der evan­ge­li­schen Kir­chen­ge­mein­de ist hin­ge­gen Ke­vin Klatt, der seit Ok­to­ber als Dia­kon im evan­ge­li­schen Ju­gend­werk Tros­sin­gen tä­tig ist und die Ju­gend­ar­beit ver­ant­wor­tet.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.