NTW II fei­ert den ers­ten Sai­son­sieg

Heuberger Bote - - LOKALER SPORT -

(fro) - Die HSG Rott­weil hat in der Hand­ball-Be­zirks­li­ga Frau­en mit ei­nem Heim­sieg ge­gen Win­ter­lin­gen-Bitz die Ta­bel­len­füh­rung aus­ge­baut. Fri­din­gen/Mühl­heim II sieg­te beim Schluss­licht TG Schwen­nin­gen. Nen­din­gen/Tutt­lin­gen/Wurm­lin­gen II kam ge­gen die noch un­ge­schla­ge­ne HK Ost­dorf/ Geis­lin­gen zum ers­ten Sai­son­sieg.

HSG Rott­weil – HWB Win­ter­lin­gen-Bitz 28:22 (14:11).

Bis zum 7:5 war es ein of­fe­ner Schlag­ab­tausch. Dann ver­schaff­te sich die HSG mit drei To­ren in Fol­ge et­was Luft. Mit ei­ner gu­ten Tor­hü­te­rin und schnel­lem An­griffs­spiel sorg­te Rott­weil beim 24:19 für die Vor­ent­schei­dung. Bes­te Wer­fe­rin­nen: Heim: Le­na Bro­g­ham­mer 6/3; Gast: Li­na Gul­de 8/2.

TG Schöm­berg – TV Onst­met­tin­gen 32:21 (17:11).

Die Schöm­ber­ge­rin­nen nah­men von Be­ginn an das Heft in die Hand. Nach dem 21:16 war die Luft bei den Gäs­ten raus und die TG kam mit schnel­len An­grif­fen zu ei­nem über­le­ge­nen Sieg. Bes­te Wer­fe­rin­nen: Heim: Ste­fa­nie Schütz 9/3, Ele­na Schä­fer 9; Gast: San­dra Kälb­li 7.

TG Schwen­nin­gen – HSG Fri­din­gen/Mühl­heim II 24:32 (14:13).

In der ers­ten Hälf­te schenk­ten sich bei­de Mann­schaf­ten nichts. Nach dem 15:15 ver­gab die TG zu vie­le Chan­cen und so setz­ten sich die Gäs­te mit ei­nem 9:0-Lauf vor­ent­schei­dend ab. Bes­te Wer­fe­rin­nen: Heim: Ju­lia Held 10; Gast: Bur­cin Öz­gen­türk 11/4.

HSG Nen­din­gen/Tutt­lin­gen/ Wurm­lin­gen II – HK Ost­dorf/Geis­lin­gen 26:13 (11:6).

Bis zum 4:4 (9. Mi­nu­te) war die Par­tie aus­ge­gli­chen. Dann stand die Ab­wehr der HSG aber im­mer bes­ser und im An­griff wur­den die Chan­cen ge­nutzt. Nach dem 14:10 mach­ten die Gast­ge­be­rin­nen mit ei­nem 8:0-Lauf al­les klar.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.