SV Wurm­lin­gen schei­tert im Neun­me­ter­schie­ßen

VR-Ta­len­tia­de-Cup für Fuß­ball-D-Ju­nio­ren: BSV Schwen­nin­gen be­siegt im Fi­na­le den SV Zim­mern 2:0

Heuberger Bote - - LOKALER SPORT -

- Die Fuß­ball-D-Ju­nio­ren des BSV Schwen­nin­gen sind Be­zirks­sie­ger der VR-Cup-Ta­len­tia­de. Der BSV-Nach­wuchs schlug in Obern­dorf im Fi­na­le den SV Zim­mern ver­dient mit 2:0.

Drit­ter wur­de die SG Deiß­lin­gen/ Lauf­fen, die sich im klei­nen Fi­na­le ge­gen den SV Wurm­lin­gen 2:1 nach Neun­me­ter­schie­ßen durch­setz­te. Schon im Halb­fi­na­le wa­ren die Wurm­lin­ger im Neun­me­ter­schie­ßen am spä­te­ren Sie­ger BSV Schwen­nin­gen ge­schei­tert. Die ers­ten drei Mann­schaf­ten die­ser Be­zirks­end­run­de in Obern­dorf sind zu­dem für die ers­te Run­de der VR-Cup-Ta­len­tia­de qua­li­fi­ziert, die am 17. No­vem­ber auf Ver­bands­ebe­ne und dann in der Hal­le aus­ge­tra­gen wird.

20 Mann­schaf­ten der ur­sprüng­lich 60 Teams hat­ten sich für die Be­zirks­end­run­de im Obern­dor­fer Neckar­sta­di­on qua­li­fi­ziert. Die Grup­pen­sie­ger der vier Vor­run­den­grup­pen er­reich­ten das Halb­fi­na­le. In der Grup­pe 1 do­mi­nier­te der BSV Schwen­nin­gen und setz­te sich mit vier Sie­gen (7:0 ge­gen die FSV Schwen­nin­gen II, 2:1 ge­gen den SV Zim­mern II, 2:0 ge­gen die SG Rö­ten­berg und 4:0 ge­gen die TG Rott­weilAlt­stadt) als Grup­pen­sie­ger durch.

In der Grup­pe 2 setz­te sich der SV Wurm­lin­gen mit drei Sie­gen (2:0 ge­gen die SG Her­ren­zim­mern, 2:1 ge­gen SV Sul­gen, 2:0 ge­gen SG Tu­nin­gen-Baar) und ei­nem Un­ent­schie­den (2:2 ge­gen den FC Gölls­dorf) durch.

Sehr um­kämpft war das Ren­nen in der Vor­run­den­grup­pe 3. Schließ­lich si­cher­te sich die SG Deiß­lin­gen/ Lauf­fen den Sieg. Die SG Deiß­lin­gen/Lauf­fen mit zwei Sie­gen ge­wann 1:0 ge­gen den SC 04 Tutt­lin­gen und 4:0 ge­gen den SV Spaichin­gen. Da­zu ka­men zwei Un­ent­schie­den (0:0 ge­gen die SG Bö­sin­gen und 1:1 ge­gen den FV 08 Rottweil II).

Aus der Vor­run­den­grup­pe 4 setz­te sich der SV Zim­mern I mit 1:0-Sie­gen ge­gen die SG Ep­fen­dorf/Hart­hau­sen, den FV 08 Rottweil I und die FSV Schwen­nin­gen I und ei­nem 0:0 ge­gen die SG Gos­heim-We­hin­gen I als Grup­pen­sie­ger durch.

Das ers­te Halb­fi­na­le zwi­schen dem BSV Schwen­nin­gen und dem SV Wurm­lin­gen en­de­te nach re­gu­lä­rer Spiel­zeit tor­los. Im Neun­me­ter­schie­ßen zeig­te sich der BSV-Nach­wuchs ner­ven­stär­ker und ge­wann 3:2. Im zwei­ten Halb­fi­na­le ge­nüg­te dem SV Zim­mern ein Tor zum 1:0-Er­folg ge­gen die SG Deiß­lin­gen/Lauf­fen.

Das Spiel um Platz drei zwi­schen dem SV Wurm­lin­gen und der SG Deiß­lin­gen/Lauf­fen en­de­te tor­los. Im Neun­me­ter­schie­ßen setz­te sich die SG Deiß­lin­gen/Lauf­fen 2:1 durch.

Im End­spiel do­mi­nier­te der BSV Schwen­nin­gen. Der Nach­wuchs aus der Neckar­stadt be­sieg­te den SV Zim­mern ver­dient 2:0 und kür­te sich so­mit zum Be­zirks­sie­ger des VR-Ta­len­tia­de-Cups. Der BSV Schwen­nin­gen, SV Zim­mern und die SG Deiß­lin­gen/Lauf­fen wer­den den Be­zirk Schwarz­wald dann am 17. No­vem­ber auf Ver­bands­ebe­ne ver­tre­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.