Ver­fol­ger­du­ell in Fri­din­gen ge­gen Win­ter­lin­gen-Bitz

Män­ner-Hand­ball: TSV Balg­heim geht als Fa­vo­rit in sein Heim­spiel ge­gen den TV He­chin­gen

Heuberger Bote - - LOKALER SPORT -

(fro) - In der Hand­ball-Be­zirks­li­ga Män­ner rei­sen die TG Schöm­berg und Rottweil II als Fa­vo­ri­ten zur Aix­hei­mer Re­ser­ve be­zie­hungs­wei­se zur HK Ost­dorf/ Geis­lin­gen. Von Hos­sin­genMeß­stet­ten kann man ei­nen Heim­sieg ge­gen die HSG Neckar­tal er­war­ten, wäh­rend die rest­li­chen Be­geg­nun­gen of­fen sind.

Be­zirks­li­ga Män­ner HSG Fri­din­gen/Mühlheim HWB Win­ter­lin­gen-Bitz II –

(Sams­tag, 16 Uhr; Sepp-Hipp-Hal­le in Fri­din­gen). Die Gast­ge­ber sind er­folg­reich in die Sai­son ge­star­tet und ha­ben erst ei­ne Nie­der­la­ge auf dem Kon­to. Win­ter­lin­gen-Bitz muss­te so­gar erst ei­nen Punkt ab­ge­ben. Da bei­de Mann­schaf­ten den An­schluss nach vor­ne nicht ver­lie­ren wol­len, ver­spricht es ein in­ter­es­san­tes Ver­fol­ger­du­ell zu wer­den.

TV Aix­heim II – TG Schöm­berg

(Sams­tag, 17.30 Uhr; Sport­hal­le in Al­din­gen). Die Aix­hei­mer ha­ben erst drei Punk­te und lie­gen im hin­te­ren Mit­tel­feld. Nach der deut­li­chen Aus­wärts­nie­der­la­ge am ver­gan­ge­nen Wo­chen­en­de wol­len sie sich nun vor ei­ge­nem Pu­bli­kum re­ha­bi­li­tie­ren. Die Gäs­te aus Schöm­berg kön­nen mit ei­nem Sieg die Ta­bel­len­füh­rung über­neh­men und rei­sen mit den grö­ße­ren Er­folgs­aus­sich­ten an.

HSG Hos­sin­gen-Meß­stet­ten – HSG Neckar­tal

(Sams­tag, 19.30 Uhr; Heu­berg­hal­le in Meß­stet­ten). Hos­sin­gen-Meß­stet­ten hat erst ei­ne Nie­der­la­ge auf dem Kon­to und möch­te den An­schluss nach vor­ne nicht ver­lie­ren. Ganz an­ders sieht es bei den Gäs­ten aus, die nach vier Spie­len im­mer noch kei­nen Punkt ha­ben. Es spricht vie­les für ei­nen Heim­sieg.

HSG Alb­stadt II – TV Strei­chen

(Sams­tag, 20 Uhr; Maz­mann­hal­le in Alb­stadt-Ebin­gen). Im Du­ell der Kel­ler­kin­der wer­den sich bei­de Mann­schaf­ten nichts schen­ken und stre­ben die ers­ten Punk­te an. Mit dem Heim­vor­teil im Rü­cken wird die HSG ih­ren Vor­teil su­chen, doch die bis­lang ge­zeig­ten Leis­tun­gen las­sen kei­nen Fa­vo­ri­ten er­ken­nen.

HK Ost­dorf/Geis­lin­gen – HSG Rottweil II

(Sonn­tag, 17 Uhr; Kreis­sport­hal­le in Ba­lin­gen). In ei­ge­ner Hal­le wird die HK ver­su­chen, den zwei­ten Sieg ein­zu­fah­ren und das Punk­te­kon­to aus­zu­glei­chen. Doch der Ta­bel­len­vier­te aus Rottweil wird sich be­stimmt kei­ne Blö­ße ge­ben, denn man will den An­schluss nach vor­ne nicht ver­lie­ren.

Be­zirks­klas­se Män­ner

Von Ta­bel­len­füh­rer Spaichin­gen II und auch vom Ta­bel­len­drit­ten Balg­heim kann man Heim­sie­ge ge­gen die Auf­stei­ger Weil­stet­ten III be­zie­hungs­wei­se He­chin­gen er­war­ten. Of­fen ist da­ge­gen die Par­tie zwi­schen Onst­met­tin­gen und der Re­ser­ve der HSG Baar.

TV Spaichin­gen II – TV Weil­stet­ten III

(Sams­tag, 17.45 Uhr; Sport­hal­le Un­ter­bach). Ta­bel­len­füh­rer Spaichin­gen muss­te zu­letzt ei­ne über­ra­schen­de Nie­der­la­ge hin­neh­men und hat da­her vor ei­ge­nem Pu­bli­kum et­was gut­zu­ma­chen. Doch die Gäs­te aus Weil­stet­ten ha­ben nichts zu ver­schen­ken, denn sie wol­len ihr Punk­te­kon­to aus­glei­chen.

TV Onst­met­tin­gen – HSG Baar II

(Sams­tag, 19 Uhr; Raich­berg­hal­le). Bei­de Mann­schaf­ten konn­ten bis­lang erst ei­nen Sieg ver­bu­chen und wer­den da­her alles dar­an set­zen, um sich wei­ter nach vor­ne zu ori­en­tie­ren. Die Onst­met­tin­ger set­zen auf den Heim­vor­teil, doch die HSG über­rasch­te ver­gan­ge­ne Wo­che mit ei­nem Sieg ge­gen den Ta­bel­len­füh­rer und reist mit brei­ter Brust an.

TSV Balg­heim – TV He­chin­gen

(Sams­tag, 19.45 Uhr; Sport­hal­le Un­ter­bach in Spaichin­gen). Die Balg­hei­mer sind bis­lang noch oh­ne Ver­lust­punkt und wol­len in ei­ge­ner Hal­le ih­re weiße Wes­te ver­tei­di­gen. Der Ta­bel­len­vor­letz­te aus He­chin­gen will ver­su­chen, sein Punk­te­kon­to aus­zu­glei­chen und wird sich be­stimmt nicht ver­ste­cken.

Kreis­li­ga A Män­ner HSG Hos­sin­gen-Meß­stet­ten II – HSG Nen­din­gen/Tutt­lin­gen/ Wurm­lin­gen

(Sams­tag, 13 Uhr; Heu­berg­hal­le in Meß­stet­ten). Nach der deut­li­chen Aus­wärts­nie­der­la­ge am ver­gan­ge­nen Wo­chen­en­de ist für Hos­sin­gen-Meß­stet­ten in ei­ge­ner Hal­le Wie­der­gut­ma­chung an­ge­sagt. Man muss der Mann­schaft da­her ei­nen leich­ten Heim­vor­teil ge­gen den noch sieg­lo­sen Ta­bel­len­letz­ten ein­räu­men.

Kreis­li­ga B Män­ner

In ei­ge­ner Hal­le will die drit­te Mann­schaft der HSG Riet­heim-Weil­heim die ers­ten Punk­te ein­fah­ren. Doch die Re­ser­ve der HSG Neckar­tal konn­te bis­lang al­le Spie­le ge­win­nen und reist als Fa­vo­rit an. Mit Vor­tei­len geht die drit­te Mann­schaft der HSG Alb­stadt in ihr Heim­spiel ge­gen Strei­chen II, denn die Gäs­te sind im­mer noch oh­ne Punkt­ge­winn. -

HSG Riet­heim-Weil­heim III – HSG Neckar­tal II (Sams­tag, 16 Uhr; Kreis­sport­hal­le in Tutt­lin­gen), HSG Alb­stadt III – TV Strei­chen II (Sams­tag, 18 Uhr; Maz­mann­hal­le in Alb­stadt­E­bin­gen).

Be­geg­nun­gen im Ein­zel­nen: Die

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.