Va­ter von iso­lier­ter Fa­mi­lie bleibt in Haft

Heuberger Bote - - PANORAMA -

(dpa) - Der Va­ter der iso­lier­ten Fa­mi­lie vom nie­der­län­di­schen Bau­ern­hof bleibt un­ter dem Ver­dacht der Frei­heits­be­rau­bung in Haft. Der Haft­rich­ter ver­län­ger­te die Un­ter­su­chungs­haft am Mon­tag um 14 Ta­ge. Das teil­te die Staats­an­walt­schaft in Gro­nin­gen mit. Der 67-jäh­ri­ge Ger­rit Jan van D. wird ver­däch­tigt, neun Jah­re lang sei­ne sechs Kin­der ge­gen ih­ren Wil­len auf ei­nem ab­ge­le­ge­nen Hof im Dorf Rui­ner­wold fest­ge­hal­ten zu ha­ben.

Der Mann be­fin­det sich nach An­ga­ben nie­der­län­di­scher Me­di­en zur­zeit in ei­nem Ge­fäng­nis­kran­ken­haus. Die Grün­de wur­den nicht mit­ge­teilt. Be­kannt ist, dass er ver­mut­lich vor drei Jah­ren ei­nen Schlag­an­fall er­lit­ten hat­te. Van D. darf mit Aus­nah­me sei­nes An­wal­tes kei­nen Kon­takt zur Au­ßen­welt ha­ben, teil­te die Staats­an­walt­schaft mit. Er wird auch der Miss­hand­lung ver­däch­tigt, da­durch, dass er sei­nen Kin­dern ärzt­li­che Ver­sor­gung vor­ent­hal­ten ha­ben soll. Vor ei­ner Wo­che wa­ren der Va­ter und die heu­te er­wach­se­nen Kin­der in ei­nem ab­schließ­ba­ren Raum des Ho­fes in der öst­li­chen Pro­vinz Dren­the ent­deckt wor­den. Ein 25-jäh­ri­ger Sohn hat­te zu­vor in ei­ner Kn­ei­pe um Hil­fe ge­be­ten. Die vier Töch­ter und zwei Söh­ne sind nach An­ga­ben der Po­li­zei an ei­nem un­be­kann­ten Ort un­ter­ge­bracht und wer­den auch psy­cho­lo­gisch be­treut. Auch ein 58-jäh­ri­ger Ös­ter­rei­cher sitzt un­ter dem Ver­dacht der Frei­heits­be­rau­bung in Haft. Jo­sef B. ist Mie­ter des Ho­fes. Die Staats­an­walt­schaft un­ter­sucht, ob die Män­ner ei­ne sek­ten­ähn­li­che Ge­mein­schaft auf­ge­baut hat­ten. Der Va­ter hat­te in den 1980er-Jah­ren der Ver­ei­ni­gungs­kir­che des Ko­rea­ners Moon an­ge­hört.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.