Schü­ler wol­len mehr All­tags­kom­pe­tenz

Heuberger Bote - - WIR IM SÜDEN -

(dpa) - Schü­ler sol­len nach An­sicht der Bun­des­schü­ler­kon­fe­renz in All­tags­the­men fit­ter wer­den. Steu­ern, Fi­nan­zen, Kran­ken­kas­se oder die ers­te ei­ge­ne Woh­nung – bei die­sen The­men sol­len Ex­per­ten mit ih­rem Fach­wis­sen hel­fen, sag­te der Ge­ne­ral­se­kre­tär der Bun­des­schü­ler­kon­fe­renz, Usa­mah Ham­moud, am Mon­tag in Stuttgart. Ein von ehe­ma­li­gen Schü­lern ge­grün­de­ter Ver­ein will da­für so­ge­nann­te Zu­kunfts­ta­ge or­ga­ni­sie­ren. „In­di­rek­tes Ziel des Zu­kunfts­ta­ges ist es, ei­ne Lü­cke in un­se­rem Bil­dungs­sys­tem zu schlie­ßen“, so Ham­moud.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.