Je spä­ter das Tor, um­so grö­ßer der Ju­bel

Heuberger Bote - - ERSTE SEITE -

Der VfB Stuttgart hat sich für das hef­ti­ge 2:6 beim Ham­bur­ger SV in der Zwei­ten Bun­des­li­ga am Sams­tag re­ha­bi­li­tiert und ist mit ei­nem 2:1 (1:1, 1:1) nach Ver­län­ge­rung ge­gen den­sel­ben Geg­ner ins Ach­tel­fi­na­le des DFB-Po­kals ein­ge­zo­gen. Der ein­ge­wech­sel­te Stür­mer Ham­ma­di

Al Gh­ad­dioui sorg­te in der 114. Mi­nu­te mit ei­nem Dreh­schuss für den um­ju­bel­ten Sieg­tref­fer (Foto: Imago Images).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.