IG Me­tall: Ret­tungs­plan für Wind­in­dus­trie ge­for­dert

Heuberger Bote - - WIRTSCHAFT -

(dpa) - An­ge­sichts des Stel­len­ab­baus beim Wind­an­la­gen­bau­er Ener­con for­dert die Ge­werk­schaft IG Me­tall po­li­ti­sche Un­ter­stüt­zung für die Wind­in­dus­trie. Mit Blick auf Zehn­tau­sen­de Jobs in struk­tur­schwa­chen Re­gio­nen sei ein „Ret­tungs­plan für die Wind­in­dus­trie in Deutsch­land“not­wen­dig, teil­te der IG-Me­tall-Be­zirk Küs­te mit. Be­zirks­chef Mein­hard Gei­ken brach­te ei­ne Ver­län­ge­rung der Kurz­ar­beit von zwölf auf 24 Mo­na­te ins Spiel, um die Be­schäf­tig­ten zu hal­ten statt zu ent­las­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.