Ge­denk­stun­den

Heuberger Bote - - TROSSINGEN -

An­läss­lich des Volks­trau­er­ta­ges am Sonn­tag, 17. No­vem­ber, fin­den auf den Fried­hö­fen Tros­sin­gen und Schu­ra Ge­denk­stun­den statt, je­weils um 11.30 Uhr. In Tros­sin­gen spricht Pfar­rer Schmol­lin­ger. Bei schlech­ter Wit­te­rung wird die Ge­denk­stun­de in die Fried­hofs­hal­le ver­legt. In Tros­sin­gen be­ginnt um 10 Uhr in der Lu­ther-Kir­che ein öku­me­ni­scher Got­tes­dienst. In Schu­ra hält Ernst Burg­ba­cher die Ge­denk­an­spra­che. Der Schu­ra­er Po­sau­nen­chor um­rahmt die Ge­denk­stun­de. Das Rat­haus Tros­sin­gen öff­net zum Ge­denk­tag sei­ne Pfor­ten von 13.30 bis 15 Uhr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.