NDW-Hits ge­fal­len al­len Ge­ne­ra­tio­nen

Heuberger Bote - - SPAICHINGE­N -

(fa­wa) - Das Herbst­kon­zert der Stadt­ka­pel­le Spaichin­gen am Sams­tag, 23. No­vem­ber, 20 Uhr steht un­ter dem Mot­to „Ma­de in Ger­ma­ny“. In ei­nem der Stü­cke, dem Med­ley „80erKULT(tour)“, wer­den die Kul­t­hits der Neu­en Deut­schen Wel­le der 1980er im Mit­tel­punkt ste­hen. Wir ha­ben dies zum An­lass ge­nom­men, ei­ni­ge Mu­si­ker der Stadt­ka­pel­le nach ih­ren Er­in­ne­run­gen an die 80er-Jah­re und ih­re Mu­sik zu fra­gen.

Ve­ra Mar­tin, die in der Stadt­ka­pel­le Kla­ri­net­te spielt, ist 28 Jah­re alt und hat da­her die 1980er-Jah­re noch gar nicht mit­er­lebt. Trotz­dem sind die Neue-Deut­sche-Wel­le-Hits der Zeit auch ihr im Ohr: „Ich ge­he am Abend ab und zu auf Fes­te, bei de­nen nicht nur die jun­ge Ge­ne­ra­ti­on mit­fei­ert und wo die Hits der da­ma­li­gen Zeit ge­spielt wer­den.“Sie hört auch ger­ne je­ne Ra­dio­sen­der, die ei­nen bun­ten Mix von Mu­sik aus je­der Zeit spie­len.

Aus dem gro­ßen Med­ley „80er KULT(tour)“, das die Stadt­ka­pel­le am En­de ih­res Pro­gramms spie­len wird, ist ihr vor al­lem „Skan­dal im Sperr­be­zirk“von der Spi­der Mur­phy Gang und „Ster­nen­him­mel“von Hu­bert Kah im Ohr. „,Das Boot’ hat mir auch gut ge­fal­len. Ich fin­de es im­mer schön, wenn ich mit ei­nem Stück et­was ver­bin­den kann“, sagt Ve­ra Mar­tin. Den Film „Das Boot“hat sie zwar noch nie ganz ge­se­hen, kennt aber Aus­schnit­te dar­aus, so dass sie ent­spre­chen­de Bil­der zu der Mu­sik im Kopf hat. Durch das Pro­gramm des Herbst­kon­zer­tes hat sie aber auch Mu­sik aus den 70er­und 80er-Jah­ren ken­nen ge­lernt, die sie zu­vor nie ge­hört hat­te, vor al­lem die Mu­sik von Fern­seh­sen­dun­gen je­ner Zeit, die im Med­ley „Jetzt geht’s los“vor­kom­men.

FOTO: LPROMGER

Ve­ra Mar­tin

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.