Sän­ge­rin stiehlt Blei­stift aus Ken­sing­ton-Pa­last

Heuberger Bote - - JOURNAL -

Die US-Sän­ge­rin Ca­mi­la Ca­bel­lo („Ha­van­na“, Fo­to: dpa) hat den Dieb­stahl ei­nes Blei­stif­tes im Lon­do­ner Ken­sing­ton-Pa­last ge­beich­tet. „Tut mir leid, Wil­li­am, tut mir leid, Ka­te“, ent­schul­dig­te sich die 22-Jäh­ri­ge im In­ter­view mit „BBC Ra­dio 1“Mo­de­ra­tor Greg Ja­mes. Der Ken­sing­ton-Pa­last twit­ter­te dar­auf­hin ein Emo­ji von zwei un­gläu­big drein­bli­cken­den Au­gen. Ca­bel­lo und Ja­mes wa­ren En­de Ok­to­ber für ei­ne Eh­rung der Ge­win­ner des „Teen He­ro Awards“im Ken­sing­ton-Pa­last. Kurz vor ei­nem Tref­fen mit Prinz Wil­li­am und Her­zo­gin Ka­te über­re­de­te Ja­mes die Mu­si­ke­rin zu der Mut­pro­be. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.